Firefox-Erweiterung mit Makro automatisiert Browser-Aufgaben

Makro-Aufnahme für wiederkehrende Aufgaben und Tests

Mit der Firefox-Erweiterung "Selenium IDE" von OpenQA.org lässt sich der Webbrowser automatisieren und wiederkehrende Aufgaben ausführen. Dazu bietet Selenium einen einfachen Makro-Modus, der alle Aktionen aufzeichnet, die nach dem Aufnahmeknopf-Drücken vom Anwender einmal vorgemacht werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach der Aufnahme sollte man nicht vergessen, das erzeugt Makro auch zu speichern. Die aufgezeichneten Makros lassen sich dann beliebig oft abspielen und sind per Knopfdruck aufrufbar. Zudem lässt sich jeder Einzelschritt einsehen und verändern, womit auch komplexere Aufgaben gelöst werden können. Dazu muss man allerdings die Scriptsprache Ruby ein wenig beherrschen.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter für den Software-Support (m/w/d)
    Hottgenroth Software AG, Köln, Magdeburg, Flammersfeld, Weyerbusch
  2. IT - Initiativbewerbung
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
Detailsuche

Selenium
Selenium
Die Aufnahmefunktion registriert alles, was man mit dem Browser anstellt, inklusive Seitenaufrufe, das Klicken auf Links, die Texteingabe in Felder sowie deren Abschicken.

Auf der Website der Selenium IDE ist ein kleines Beispielscript zu finden, das automatisch eine eBay-Bewertung abgeben kann, wobei man sich vorher manuell in eBay einloggen kann. Theoretisch könnte Selenium auch das Einloggen selbst vornehmen, doch sollte man vielleicht seine Passwörter doch nicht in den offen liegenden Scripten unterbringen.

Selenium
Selenium
Ein kleines Flash-Video auf der Website des Programms zeigt außerdem, wie man den Selenium-IDE-Makro-Modus bedient. Außerdem steht eine knappe Dokumentation der Erweiterung zur Verfügung.

Golem Karrierewelt
  1. AZ-500 Microsoft Azure Security Technologies (AZ-500T00): virtueller Vier-Tage-Workshop
    30.01.-02.02.2023, virtuell
  2. Deep Dive: Data Governance Fundamentals: virtueller Ein-Tages-Workshop
    22.02.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Selenium IDE steht unter der Apache-2.0-Lizenz und kann kostenlos verwendet werden. Die aktuelle Version 0.7.2 läuft ab Firefox 1.5.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Kefir 15. Nov 2007

zugegeben... habe kaum ahnung vom coden. wir haben damals mal ne ampelschaltung in basic...

alles 20 13. Dez 2006

&

wisheu 17. Mär 2006

Hmm... Gut gemeint, aber was meinst du wie viele nutzlose Sucheregbnisse man bei Google...

nesh 16. Mär 2006

oder silktest von segue...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Tesla-Fabrik
In Grünheide soll "totales Chaos" herrschen

Die Tesla-Fabrik in Grünheide hinkt ihren Produktionszielen noch weit hinterher. Es gibt zu wenig Personal oder die Mitarbeiter kündigen wieder.

Tesla-Fabrik: In Grünheide soll totales Chaos herrschen
Artikel
  1. Elbit Systems Deutschland: Neue Bundeswehr-Funkgeräte lösen Retrogeräte von 1982 ab
    Elbit Systems Deutschland
    Neue Bundeswehr-Funkgeräte lösen Retrogeräte von 1982 ab

    Vor rund einem Jahr hat das Beschaffungsamt der Bundeswehr für 600 Millionen Euro Tausende Funkgeräte aus dem Jahr 1982 nachbauen lassen. Nun werden ganz neue angeschafft.

  2. Europäischer Rat: Einigung über Bargeldobergrenze von 10.000 Euro
    Europäischer Rat
    Einigung über Bargeldobergrenze von 10.000 Euro

    Der Europäische Rat hat sich auf eine Bargeldobergrenze von 10.000 Euro verständigt. Auch Kryptowährungen sollen streng reguliert werden.

  3. Angespielt: Diablo 4 wird brutal, makaber und ein bisschen eklig
    Angespielt
    Diablo 4 wird brutal, makaber und ein bisschen eklig

    Open-World-Freiheiten, dynamische Events und eine geteilte Spielwelt: Golem.de hat Diablo 4 angespielt und mit den Entwicklern gesprochen.
    Von Olaf Bleich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bei Amazon bestellbar • Tiefstpreise: Asus RTX 4080 1.689,90€, MSI 28" 4K 579€, Roccat Kone Pro 39,99€, Asus RTX 6950 XT 939€ • Alternate: Acer Gaming-Monitor 27" 159,90€, Razer BlackWidow V2 Mini 129,90€ • 20% Extra-Rabatt bei ebay • Amazon Last Minute Angebote [Werbung]
    •  /