Abo
  • Services:
Anzeige

Tragbarer DVB-T-Empfänger mit Display, HD und Rekorder

Archos AV 700 TV nimmt DVB-T unterwegs auf

Archos bringt mit einem "AV 700 TV" genannten Gerät einen Video- und Musikspieler auf den Markt, der mit zwei DVB-T-Tunern und Festplatte auch als transportabler Fernseher mit Videorekorderfunktionen daherkommt. Die Festplatte fasst 40 GByte.

Archos AV 700 TV
Archos AV 700 TV
Das von Archos entwickelte Diversity-Processing-Reception-System soll den mobilen Empfang deutlich verbessern, so dass man das Gerät nach Herstellerangaben auch zum Fernsehschauen und -aufnehmen nutzen kann, wenn man sich und das Gerät mit dem Auto bewegt. Dazu sind nicht nur zwei Antennen, sondern auch zwei parallel arbeitende Tuner eingebaut. Die Signalverarbeitung soll so deutlich störungsärmer verlaufen.

Anzeige

Das Gerät speichert die empfangenen Fernsehsignale direkt im Format MPEG-2 TS mit 640 x 480 Pixeln ab, wobei die Platte bis zu 35 Stunden Aufnahmedauer reichen soll. Das Gerät bietet einen Programmspeicher für bis zu fünf verschiedene Einsatzorte. Für jeden Ort lassen sich bis zu 100 Kanäle konfigurieren.

Archos AV 700 TV
Archos AV 700 TV
Das Breitbild-Display des Gerätes misst 7 Zoll in der Diagonale und erreicht eine Auflösung von 480 x 234 Pixeln. Außer als Fernseher und Videorekorder kann man den AV 700 TV auch noch als Bildbetrachter und Musik- bzw. Videospieler sowie als externe Festplatte nutzen. Abgespielt werden Filme in den Formaten MPEG2 TS, MPEG4 und WMV9. Die MPEG-4 Dateien dürfen bis zu 720 x 576 Pixel Auflösung aufweisen, die WMV9-Dateien maximal 352 x 288 Pixel und 800 KBit/s.

Der Audioplayer gibt MP3-, WAV-, WMA- und geschützte WMA-Dateien wieder. Die Tonaufnahme ist ebenfalls möglich, allerdings nur im WAV-Format.

Tragbarer DVB-T-Empfänger mit Display, HD und Rekorder 

eye home zur Startseite
Noch so einer 16. Mär 2006

Warum verwenden die immer noch LCD's mit dieser geringen Auflösung (480 x 234 Pixeln). Es...

jojojij 16. Mär 2006

yeeeeeaaaah!! der Spruch des Tagess!!! Gratuliere...

amateurerer 16. Mär 2006

Wenn da kein netzteil zum gucken (zB.) im Bett dabei ist dann ist das ding für die katz...

MOK 16. Mär 2006

Vor allem lässt sich sowas von der GEZ gut verstecken :P -MOK



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
  2. Travian Games GmbH, München
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Hexagon Geosystems Services AT GmbH, Dornbirn (Österreich)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  2. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  3. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  4. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  5. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  6. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  7. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  8. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  9. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  10. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Flexispy: Wir lassen uns Spyware installieren
Flexispy
Wir lassen uns Spyware installieren
  1. Staatstrojaner Finspy vom Innenministerium freigegeben
  2. Adobe Zero-Day in Flash wird ausgenutzt
  3. Shodan + Metasploit Autosploit macht Hacken kinderleicht und gefährlich

  1. Re: Alles nur kein Glasfaser

    MrZomg | 18:32

  2. Strahlung und so?

    otraupe | 18:31

  3. Re: Das Konzept war schon mal ein Reinfall

    M.P. | 18:31

  4. AoE2 DE? Aha, Kundenverarsche in meinen Augen.

    xMarwyc | 18:28

  5. Re: Die Performance war auch schon bei AoE2HD...

    xMarwyc | 18:26


  1. 18:27

  2. 18:09

  3. 18:04

  4. 16:27

  5. 16:00

  6. 15:43

  7. 15:20

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel