Abo
  • Services:

Epson: Neuer Foto-Mediaplayer mit VGA-Display

Epson Photo Fine Player P-4500
Epson Photo Fine Player P-4500
Aus der Nikon-Produktpalette werden die D2X, D2Hs, D2H, D1H, D1X, D200, D100, D70 sowie D70s und D50 unterstützt. Die Rohdaten des Pentax-Produktportfolios von der *ist DS und DS2, *ist DL und *ist D werden ebenfalls dargestellt. Auch Epsons R- D1 bzw. R-D1s werden unterstützt. Die Rohdaten aus der Olympus E-1, E- 300 sowie E-500 werden leider nicht in Normalgröße, sondern nur im Briefmarkenformat angezeigt, teilte Epson mit.

Stellenmarkt
  1. persona service Recklinghausen, Herten
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven, München

Der Epson Photo Fine Player P-4500 besitzt Speicherkartensteckplätze für CompactFlash I/II sowie SD und MMC, wobei bis zu 2 GByte große SD-Karten und 1 GByte fassende MMCs unterstützt werden. Mit optionalen Adaptern sollen auch andere Karten gelesen wesen können.

Der Abspieler besitzt sowohl einen TV- als auch einen Tonausgang und einen eingebauten Lautsprecher. Zum Anschluss an den Rechner ist ein USB-2.0-Anschluss vorhanden. Wie lange der Lithium-Ionen-Akku durchhält, teilte Epson nicht mit. Das Gerät wiegt rund 440 Gramm bei Maßen von 148 x 85 x 33 mm.

Der Preis liegt in Japan bei 75.000 Yen, was umgerechnet 530,- Euro sind.

Nachtrag vom 16. März 2006 um 14:36 Uhr:
Wie Epson Deutschland gegenüber Golem.de erklärte, wird der Photo Fine Player P-4500 ausschließlich in Japan auf den Markt kommen. Ein Marktstart in Deutschland oder auch in den USA ist nicht geplant.

 Epson: Neuer Foto-Mediaplayer mit VGA-Display
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. ab 399€

cs 16. Mär 2006

Ich fände auch ein Origami interessanter, damit kann man einfach wesentlich mehr machen...


Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /