Epson: Neuer Foto-Mediaplayer mit VGA-Display

Epson Photo Fine Player P-4500
Epson Photo Fine Player P-4500
Aus der Nikon-Produktpalette werden die D2X, D2Hs, D2H, D1H, D1X, D200, D100, D70 sowie D70s und D50 unterstützt. Die Rohdaten des Pentax-Produktportfolios von der *ist DS und DS2, *ist DL und *ist D werden ebenfalls dargestellt. Auch Epsons R- D1 bzw. R-D1s werden unterstützt. Die Rohdaten aus der Olympus E-1, E- 300 sowie E-500 werden leider nicht in Normalgröße, sondern nur im Briefmarkenformat angezeigt, teilte Epson mit.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter/-in App-Entwicklung (m/w/d)
    Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH), Amberg
  2. HR Technology Solution Lead (m/f/x)
    Autodoc AG, Berlin, Stettin (Polen) or Eger (Tschechische Republik)
Detailsuche

Der Epson Photo Fine Player P-4500 besitzt Speicherkartensteckplätze für CompactFlash I/II sowie SD und MMC, wobei bis zu 2 GByte große SD-Karten und 1 GByte fassende MMCs unterstützt werden. Mit optionalen Adaptern sollen auch andere Karten gelesen wesen können.

Der Abspieler besitzt sowohl einen TV- als auch einen Tonausgang und einen eingebauten Lautsprecher. Zum Anschluss an den Rechner ist ein USB-2.0-Anschluss vorhanden. Wie lange der Lithium-Ionen-Akku durchhält, teilte Epson nicht mit. Das Gerät wiegt rund 440 Gramm bei Maßen von 148 x 85 x 33 mm.

Der Preis liegt in Japan bei 75.000 Yen, was umgerechnet 530,- Euro sind.

Golem Karrierewelt
  1. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    10./11.10.2022, Virtuell
  2. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    14.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Nachtrag vom 16. März 2006 um 14:36 Uhr:
Wie Epson Deutschland gegenüber Golem.de erklärte, wird der Photo Fine Player P-4500 ausschließlich in Japan auf den Markt kommen. Ein Marktstart in Deutschland oder auch in den USA ist nicht geplant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Epson: Neuer Foto-Mediaplayer mit VGA-Display
  1.  
  2. 1
  3. 2


cs 16. Mär 2006

Ich fände auch ein Origami interessanter, damit kann man einfach wesentlich mehr machen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ohne Kreditrahmen
Action-Rollenspiele, die besser sind als Diablo Immortal

Enttäuscht von Blizzards Pay-to-Win-Diablo? Diese aktuellen Rollenspiele für Mobile und PC sind die besseren Alternativen.
Von Rainer Sigl

Ohne Kreditrahmen: Action-Rollenspiele, die besser sind als Diablo Immortal
Artikel
  1. Aya Neo Next 2: Mit Trackpads und Intels Arc-GPU gegen das Steam Deck
    Aya Neo Next 2
    Mit Trackpads und Intels Arc-GPU gegen das Steam Deck

    Der Aya Neo Next 2 ist mit Trackpads im Stil des Steam Deck ausgestattet. Allerdings soll er mit dedizierter GPU wesentlich schneller sein.

  2. TADF Technologie: Samsung kauft Cynora in Bruchsal und entlässt alle
    TADF Technologie
    Samsung kauft Cynora in Bruchsal und entlässt alle

    Der Cynora-Chef wollte das deutsche Start-up zum Einhorn entwickeln. Nun wurden die Patente und die TADF-Technologie von Samsung für 300 Millionen Dollar gekauft und das Unternehmen zerschlagen.

  3. Elektra Trainer: Elektroflugzeug aus Bayern fliegt zum ersten Mal
    Elektra Trainer
    Elektroflugzeug aus Bayern fliegt zum ersten Mal

    Der Elektra Trainer ist eines der wenigen elektrischen Flugzeuge für zwei Personen. Den Jungfernflug absolvierte der Pilot aber solo.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG UltraGear 27" WQHD 165 Hz 299€ • Switch OLED günstig wie nie: 333€ • MindStar (MSI Optix 27" WQHD 165 Hz 249€, MSI RX 6700 XT 499€) • Sony PS5-Controller 56,90€ • Alternate (SSDs & RAM von Kingston) • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 929€ • Top-TVs bis 53% Rabatt [Werbung]
    •  /