Abo
  • Services:
Anzeige

Video zeigt Intel-Mac mit Windows (Update)

Beta-Tester bestätigen die Funktionsfähigkeit

Ein im Web kursierendes Video zeigt erstmals, wie auf einem Intel-Mac Windows XP läuft. An der Echtheit des Videos gab es erhebliche Zweifel, mittlerweile scheint sich die Meldung aber zu bestätigen und Windows XP wirklich auf einem Mac zu booten.

Seit Dienstag, dem 14. März 2006, macht ein Video im Internet die Runde, das erstmals zeigt, dass sich Apples neue Intel-Mac-Rechner auch unter dem Microsoft-Betriebssystem Windows XP betreiben lassen. Der Film zeigt die Installation und den Start des Betriebssystems, das offiziell von Apple nicht unterstützt wird und standardmäßig technisch gar nicht lauffähig ist. Schließlich unterstützt Windows XP den BIOS-Nachfolger EFI nicht, der bei den Intel-Macs ausschließlich zum Einsatz kommt.

Anzeige

Die Authentizität des Films wird in IT-Foren allerdings kontrovers debattiert, zumal die Bildqualität eher schlecht ist - gewollt schlecht meinen manche. Auf die Ausführbarkeit von Windows auf Intel-Macs hatte eine Nutzergemeinschaft über 12.000 US-Dollar als Preisgeld ausgesetzt.

Der Ersteller des Videos, ein Nutzer mit dem Online-Namen narf2006, gab allerdings an, dass er seine Lösung noch gar nicht bei den Wettbewerbsausrichtern eingereicht habe. Er wolle seinen Code noch weiter aufräumen und dies Ende der Woche nachholen.

Narf2006 will einen Weg gefunden haben, das Problem der fehlenden EFI-Unterstützung zu umgehen.

Amit Singh, ein IBM-Forscher und Macintosh-Buchautor, hat ebenfalls eine Lösung für das Problem entwickelt. Er schrieb eine Software, die das BIOS emuliert, was Windows dann ausführbar macht. Allerdings hat Singh seine Software bislang noch nicht frei ins Internet gestellt. [von Ben Schwan]

Nachtrag, 16. März 2006, 12:00 Uhr:
Mittlerweile bestätigt auch der Ausrichter des Wettbewerbs Windows XP on an Intel Mac, dass es möglich ist, Windows auf einem Intel-Mac zu starten. Der Gewinner wird gut 13.800,- US-Dollar erhalten. Details zur Lösung von "narf" sollen in Kürze folgen. Auf Grund des Ansturms sind jedoch sowohl das Blog als auch das Forum der Wettbewerbsseite derzeit nicht erreichbar. Weitere Hinweise lassen sich in einem Foreneintrag des OSx86 Projektes finden, in dem einige Beta-Tester die Funktionsfähigkeit bestätigen. Probleme gibt es jedoch noch mit den Treibern der Grafikkarte.


eye home zur Startseite
Jack Daniels 30. Jan 2008

Ich nutze OS X mit Xp als VMware Niemals würde ich wieder zurück zum Standalone Windows...

tja... 03. Apr 2006

Die typische Windoofs Looser Frage: Wenn der MAC so toll ist, warum hat dann jeder...

s 31. Mär 2006

Rainer Zufall 18. Mär 2006

Dann sag mal an wo die kostenfreien MACOS-Treiber für AVM-ISDN-Karten zum Download...

jsteidl 17. Mär 2006

Spämmelchen, ich muss dir jetzt was gestehen: Dein gehabe ist ja so dermaßen süß, dass...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum, Köln, Saarbrücken
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. Nuuk GmbH, Hamburg
  4. über Duerenhoff GmbH, Köln


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Kameralinse auch abgeklebt?

    Typhlosion | 08:16

  2. Re: Netzneutralität gab es nie

    basil | 07:57

  3. Bandbreite statt Datenvolumen

    Kalihovic | 07:56

  4. Datacollector

    VigarLunaris | 07:55

  5. USK 12?

    gbpa005 | 07:54


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel