Abo
  • Services:

Kommende Onlinespiele: Fantasy, Gewaltfreiheit und Autos

Wem die sagenumwobenen Geschichten der Fantasywelt von Dungeons & Dragons nicht ganz so zusagen und Seed zu harmlos ist, der kann sich dieses Wochenende in die offene Beta des nicht gerade zimperlichen Auto Assault von NCSoft stürzen.

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Braunschweig, Wolfsburg, Zwickau, Dresden

Auto Assault
Auto Assault
Das von der USK mit "keine Jugendfreigabe" eingestufte Onlinespiel bietet allen Interessierten an, an der europäischen Beta teilzunehmen. In Deutschland lebende Personen werden nach Angaben von NCSoft nur zugelassen, wenn sie mindestens 18 Jahre alt sind.

Auto Assault
Auto Assault
Die als letzter Lasttest für die Server dienende offene Beta beginnt am Freitag, dem 17. März um 17 Uhr und endet am Dienstag, dem 21. März um 1 Uhr nachts. Die amerikanische Beta findet in einem ähnlichen Zeitrahmen statt. Um bei der Beta mitzumachen, muss man seine E-Mail-Adresse auf de.autoassault.com/openbeta/ eintragen, binnen 24 Stunden soll dann ein Zugangsschlüssel zugesandt werden.

Die nötigen Anweisungen zum Download des rund 750 MByte fassenden Auto-Assault-Clients sollen dann in einer E-Mail folgen. Auf der US-Seite gibt es den Client auch direkt, es ist jedoch unklar, ob dieser Client auch für den europäischen Test bzw. Europäer nutzbar ist.

Auto Assault soll Mitte April 2006 auf den Markt kommen. Die monatlichen Gebühren wurden noch nicht genannt.

 Kommende Onlinespiele: Fantasy, Gewaltfreiheit und Autos
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote

igig 16. Mär 2006

naja das D&D Online ist in etwa wie Neverwinter Nights ich finde das D&D Typsiche ist...

sf (Golem.de) 15. Mär 2006

Ja, der Beta-Zeitraum ist vom 17. - 21. März geplant. Der Artikel wurde entsprechend...


Folgen Sie uns
       


V-Rally 4 - Golem.de live

Michael schaut sich die PC-Version von V-Rally 4 an, die in einigen Punkten deutlich besser ist als die Konsolenfassung.

V-Rally 4 - Golem.de live Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

E-Mail-Verschlüsselung: 90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir
E-Mail-Verschlüsselung
"90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
Ein Interview von Jan Weisensee

  1. SigSpoof Signaturen fälschen mit GnuPG
  2. Librem 5 Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

Serverless Computing: Mehr Zeit für den Code
Serverless Computing
Mehr Zeit für den Code

Weniger Verwaltungsaufwand und mehr Automatisierung: Viele Entwickler bauen auf fertige Komponenten aus der Cloud, um die eigenen Anwendungen aufzubauen. Beim Serverless Computing verschwinden die benötigten Server unter einer dicken Abstraktionsschicht, was mehr Zeit für den eigenen Code lässt.
Von Valentin Höbel

  1. Kubernetes Cloud Discovery inventarisiert vergessene Cloud-Native-Apps
  2. T-Systems Deutsche Telekom will Cloud-Firmen kaufen
  3. Trotz hoher Gewinne Wieder Stellenabbau bei Microsoft

    •  /