Abo
  • Services:

Einmal modisch, einmal musikalisch: Zwei neue Toshiba-Handys

TS 608
TS 608
Das zweite Modell kommt als Mode-Handy mit großem 1,93-Zoll-Farbdisplay und 176 x 220 Pixeln Auflösung in teilweise Aluminiumverkleidung daher. Über die Farbanzahl des Displays hat Toshiba noch keine Angaben gemacht. Der Telefonriegel misst sehr schlanke 111 x 47 x 10 mm und wirkt damit gerade so dick wie ein Bleistift. Er bringt 93 Gramm auf die Waage. Sollten sich einige Leser nun an das S68 von BenQ Mobile erinnert fühlen, so liegen sie damit richtig. Feiner Unterschied: Das S68 kommt ohne Kamera aus, ist dafür aber auch um einiges leichter. So wiegt es z.B. nur 78 Gramm, misst jedoch 107 x 44 x 13 mm.

Stellenmarkt
  1. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim
  2. Derby Cycle Werke GmbH, Cloppenburg

An Ausstattung bringt das TS 608 eine 1,3-Megapixel-Kamera mit CMOS-Sensor, 8fach-Digitalzoom und Videokodierung in den Formaten AMR, H.263 und MPEG 4 mit. Zudem stecken im Toshiba-Handy ein Browser nach WAP 2.0 und ein POP3-E-Mail-Client. Als Schnittstellen zu anderen Handys oder einem PC dienen Bluetooth und USB 1.1.

Das Handy im Triband-Silberling, der auf 900, 1.800 und 1.900 MHz funkt, soll 2,5 Stunden Gespräch und magere 6,25 Tage im Stand-by überleben. Die angekündigte Markteinführung beziffert der Hersteller mit Mai 2006. Toshiba sieht das Mobiltelefon sowohl als Vertragshandy als auch als Prepaid-Gerät. In diesem Bereich visiert das Unternehmen einen Preis von 99,- Euro an. [von Yvonne Göpfert]

 Einmal modisch, einmal musikalisch: Zwei neue Toshiba-Handys
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

    •  /