Abo
  • Services:
Anzeige

56-Zoll-LCD mit 3.840 x 2.160 Pixeln Auflösung

LCD-Panel-Hersteller Chi Mei Optoelectronics mit Extremdisplay

Der taiwanische TFT-LCD-Panel-Hersteller Chi Mei Optoelectronics (CMO) zeigt auf der CeBIT 2006 ein 56-Zoll-Panel mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln. Nach Herstellerangaben ist es für Multifunktionsfernseher, aber auch für den medizinischen Bereich gedacht, wo es beispielsweise bei der Darstellung digitaler Röntgenbilder auf höchste Detailgenauigkeit ankommt.

CMOs 56-Zoll-Panel soll im dritten Quartal 2006 in die Massenproduktion gehen. Außerdem stellt CMO 22-Zoll-Panels für hochauflösende breitformatige Displays mit einer Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixeln und einer Reaktionsgeschwindigkeit von 5 Millisekunden aus. Auch hier soll die Massenproduktion im dritten Quartal 2006 erfolgen.

Anzeige

Preise nannte Chi Mei Optoelectronics nicht. Das Unternehmen beschäftigt 16.000 Mitarbeiter und ist nach eigenen Angaben einer der größten Panel-Hersteller der Welt.


eye home zur Startseite
lol... 10. Apr 2006

Meine Güte, ganz genau so! geht es mir auch!! Der war geil :)

fubar 14. Mär 2006

siehe www.aixess.de/cebit2006.html

gouvernator 14. Mär 2006

Für solche Auflösung im PC Bereich muss man schon Profi Graka haben , weil aktuelle...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadt Regensburg, Regensburg
  2. Hays AG, Raum Frankfurt
  3. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  4. IT Baden-Württemberg (BITBW), Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  2. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  3. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  4. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  5. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  6. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  7. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  8. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  9. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  10. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Regierung kann die Betreiber nicht zwingen

    robinx999 | 07:26

  2. Re: 400-650g R1234yf pro Fahrzeug

    AllDayPiano | 07:23

  3. Re: Heult doch!

    whitbread | 07:19

  4. Re: Kurz: kann ein Pad nicht ersetzen

    cruse | 07:17

  5. Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    AllDayPiano | 07:11


  1. 07:28

  2. 07:13

  3. 18:37

  4. 18:18

  5. 18:03

  6. 17:50

  7. 17:35

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel