Abo
  • Services:
Anzeige

Samsung zeigt Videobrille und USB-Ladekabel fürs Handy

Bluetooth-Lautsprecher für Telefonkonferenzen vorgestellt

Auf der CeBIT 2006 in Hannover hat Samsung neben neuen Mobiltelefonen auch passendes Zubehör gezeigt. Außer zwei Bluetooth-Lautsprechern für eine Telefonkonferenzschaltung haben die Koreaner ein Mini-USB-Kabel zum Anhängen ans Handy entwickelt, das schlappe Handy-Akkus via PC wieder auflädt. Außerdem will Samsung eine Videobrille auf den Markt bringen, an die Filme vom Handy via Bluetooth an die Cyberbrille geschickt werden. Das soll mobiles Kino in guter Qualität ermöglichen.

Image Binocluar
Image Binocluar
Das Image Binocluar, so die offizielle Bezeichnung für die Videobrille, wurde im Dezember 2005 von dem Netzbetreiber Orange in Frankreich umfassend getestet und kam laut Samsung-Auskunft gut im Markt an. Die etwas futuristisch anmutende, sehr schmale Videobrille ist leicht und sitzt, wie Golem.de sich überzeugen konnte, gut auf der Nase. Obwohl die Gläser direkt vor den Augen liegen, entsteht beim Betrachten von Filmen der Eindruck räumlicher Weite. Ein kurzer Test ergab, dass das Bildgefühl angenehm ist.

Anzeige

Ob auch eine volle Filmlänge oder gar überlange Streifen die Augen nicht anstrengen, bleibt jedoch abzuwarten. Schaut der Träger der Gläser links oder rechts am Film vorbei, sieht er ganz normal seine Umgebung. Zum Joggen ist die Neuheit jedoch kaum zu empfehlen, da das Auge sich entweder auf den Film oder auf die Sicht der Straße konzentrieren muss. Daher wird es wohl kaum gelingen, einen Film zu sehen und im Hintergrund gleichzeitig das Treiben auf der Straße zu verfolgen. Samsung will die Brille im Laufe des Jahres 2006 auch in Deutschland vermarkten. Bislang hat jedoch noch kein Netzbetreiber zugesagt, die Videobrille in sein Programm aufzunehmen, die Verhandlungen laufen noch.

Samsung PCB 307
Samsung PCB 307
Eine zweite Neuheit stellt das USB-Kabel PCB 307 von Samsung dar. Bei Bedarf kann es den Handy-Akku über einen PC wieder aufladen. Ansonsten wollte Samsung das Kabel wie Handy-Schmuck aussehen und als Tragegurt nutzen lassen. Zu Preis und Verfügbarkeit gibt es von Samsung noch keine Angaben.

Schließlich hat Samsung noch zwei Lautsprecher vorgestellt, die über Bluetooth mit einem Handy verbunden werden können. Das DSP 100 dient als Bluetooth-Lautsprecher für Konferenzschaltungen via Telefon, das CSP 100 enthält ein GPS-Modul und unterstützt damit die Sprachfunktionen von Navigationssoftware. Auch hierzu hält sich Samsung noch bedeckt, was weitere technische Daten, Preise und Verkaufsstart betrifft. [von Yvonne Göpfert]


eye home zur Startseite
ladekabel 17. Aug 2006

alexw schrieb:------------------------------------------------------->

Clown 15. Mär 2006

Bei meinem D500 nicht :/

MenschMaschine 13. Mär 2006

... und wenn man das hehehe das ging mir beim lesen dieser "news" auch durch den kopf...

Grand Canyon 13. Mär 2006

Hä? Was? Wie?

mein name 13. Mär 2006

Samsung zeigt USB-Ladekabel fürs Handy.. nun ja wie wärs mit ...Dell verkauft...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Daimler AG, Möhringen
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  2. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  3. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  4. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  5. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  6. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  7. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  8. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden

  9. IBM AC922

    In Deep Learning schlägt der Power9 die X86-Konkurrenz

  10. FTTH

    Telekom kündigt weitere Glasfaser-Stadt an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  2. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe
  3. Connect 2017 Microsoft setzt weiter auf Enterprise-Open-Source

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: 1gbit braucht doch kein Mensch in den...

    Squirrelchen | 17:50

  2. Re: Die einzig wirkliche Lösung des Problems

    hihp | 17:49

  3. Re: Finde Fernsehen abartig öde...

    Unix_Linux | 17:45

  4. Hier

    Tom_99 | 17:43

  5. Re: "Microsoft loves Linux"

    Teebecher | 17:40


  1. 17:21

  2. 15:57

  3. 15:20

  4. 15:00

  5. 14:46

  6. 13:30

  7. 13:10

  8. 13:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel