Abo
  • Services:

Root-Passwort in Ubuntu 5.10 lesbar

Updates sind bereits verfügbar

Ein Fehler im Installer von Ubuntu 5.10 speichert das Passwort des ersten Nutzers im Klartext auf der Festplatte. Da dieser in Ubuntu über Root-Rechte verfügt, entsteht ein Sicherheitsproblem, denn die Dateirechte erlauben jedem anderen Nutzer den Zugriff, so dass dieser Root-Rechte erlangen kann. Aktualisierte Pakete für die Distribution stehen bereits zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Bei der Ubuntu-Installation wird kein extra Root-Passwort gesetzt. Dafür erhält der erste eingerichtete Nutzer automatisch Root-Rechte über "sudo". Ein Fehler im Installationsprozess von Ubuntu 5.10 speichert das Passwort des Nutzers im Klartext in der Datei "/var/log/installer/cdebconf/questions.dat". Die Rechte dieser Datei erlauben dabei jedem Nutzer des Systems den lesenden Zugriff, so dass dieser beispielsweise mit "grep -r rootpassword /var" das Passwort auslesen kann.

Stellenmarkt
  1. Universität Konstanz, Konstanz
  2. Continental AG, Nürnberg

Anschließend können damit über sudo Root-Rechte erlangt und somit jede beliebige Aktion auf dem betroffenen System ausgeführt werden. Die Ubuntu-Entwickler haben dazu ein Advisory veröffentlicht.

Die beiden betroffenen Pakete "base-config" und "passwd" stehen in aktualisierten Versionen zum Download und Update über apt-get zur Verfügung. Damit wird das Passwort aus /var/log/installer/cdebconf/questions.dat entfernt und die Datei ist nur noch von Root lesbar. Ein Update ist daher dringend anzuraten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote

Pupsgesicht 15. Mär 2006

Geh und spiel mit etwas gefährlichen! Ich habe die Schnauze voll von bescheurten 'witz...

nf1n1ty 14. Mär 2006

Und du hast einen "Rechtschreibskill" von 0

TomTom 14. Mär 2006

Und auf nem Linuxsys kann man sie gleich per LiveCD ändern. Sehe da kein Vorteil. btw...

IFlo 13. Mär 2006

Ubuntu 5.10 weißt einen mit einen Hinweis darauf hin wenn es neue Sicherheitsupdates...

Frank (Will) 13. Mär 2006

Steve das ist etwas beleidigend und meiner Ansicht falsch, allerdings in einen lustigen...


Folgen Sie uns
       


Dell Latitude 7390 - Test

Das Latitude 7390 sieht aus wie eine Mischung aus Lenovo Thinkpad und Dell XPS 13. Das merken wir am stabilen Gehäuse und an der sehr guten Tastatur. Aber auch in anderen Punkten kann uns das Gerät überzeugen - eine würdige Alternative für das XPS 13.

Dell Latitude 7390 - Test Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /