Abo
  • Services:
Anzeige

Root-Passwort in Ubuntu 5.10 lesbar

Updates sind bereits verfügbar

Ein Fehler im Installer von Ubuntu 5.10 speichert das Passwort des ersten Nutzers im Klartext auf der Festplatte. Da dieser in Ubuntu über Root-Rechte verfügt, entsteht ein Sicherheitsproblem, denn die Dateirechte erlauben jedem anderen Nutzer den Zugriff, so dass dieser Root-Rechte erlangen kann. Aktualisierte Pakete für die Distribution stehen bereits zur Verfügung.

Bei der Ubuntu-Installation wird kein extra Root-Passwort gesetzt. Dafür erhält der erste eingerichtete Nutzer automatisch Root-Rechte über "sudo". Ein Fehler im Installationsprozess von Ubuntu 5.10 speichert das Passwort des Nutzers im Klartext in der Datei "/var/log/installer/cdebconf/questions.dat". Die Rechte dieser Datei erlauben dabei jedem Nutzer des Systems den lesenden Zugriff, so dass dieser beispielsweise mit "grep -r rootpassword /var" das Passwort auslesen kann.

Anzeige

Anschließend können damit über sudo Root-Rechte erlangt und somit jede beliebige Aktion auf dem betroffenen System ausgeführt werden. Die Ubuntu-Entwickler haben dazu ein Advisory veröffentlicht.

Die beiden betroffenen Pakete "base-config" und "passwd" stehen in aktualisierten Versionen zum Download und Update über apt-get zur Verfügung. Damit wird das Passwort aus /var/log/installer/cdebconf/questions.dat entfernt und die Datei ist nur noch von Root lesbar. Ein Update ist daher dringend anzuraten.


eye home zur Startseite
Pupsgesicht 15. Mär 2006

Geh und spiel mit etwas gefährlichen! Ich habe die Schnauze voll von bescheurten 'witz...

nf1n1ty 14. Mär 2006

Und du hast einen "Rechtschreibskill" von 0

TomTom 14. Mär 2006

Und auf nem Linuxsys kann man sie gleich per LiveCD ändern. Sehe da kein Vorteil. btw...

IFlo 13. Mär 2006

Ubuntu 5.10 weißt einen mit einen Hinweis darauf hin wenn es neue Sicherheitsupdates...

Frank (Will) 13. Mär 2006

Steve das ist etwas beleidigend und meiner Ansicht falsch, allerdings in einen lustigen...


6c696e7578.de / 13. Mär 2006

Ubuntu 5.10 laesst Root-Passwort offenbaren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Weissach
  4. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Gran Turismo Sport + Controller für 59,99€, und SanDisk Plus SSD 128 GB für 39€)
  2. (u. a. mit LG-TV-Angeboten: 55EG9A7V für 899€, OLED65B7D für 2.249€ und SJ1 Soundbar für...
  3. 277€

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Habe noch nie verstanden...

    Petterson | 00:31

  2. Re: klar Fehler passieren

    ecv | 00:27

  3. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    gaym0r | 00:21

  4. Re: Anschlüsse!

    grorg | 24.02. 23:45

  5. Re: 2018

    kendon | 24.02. 23:35


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel