Abo
  • Services:

Samsung: Kamera, MP3-Player und Videokamera in einem

Samsung VP-MS15
Samsung VP-MS15
MPEG4-Videos mit Ton kann die Kamera im Format 640 x 480 mit 25 Bildern pro Sekunde aufnehmen und dank eingebautem TV-Ausgang auch auf Fernsehern wiedergeben. Geschieht dies mit Hilfe des Akkus, läuft die Kamera maximal zwei Stunden lang.

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Die Aufnahmekapazität des internen Speichers ist nach 27 Minuten erschöpft - der Akku hat Luft für 1,5 Stunden Videoaufnahme. Eine reine Tonaufnahme ist auch möglich. MP3-Dateien sollen bis zu 5 Stunden wiedergegeben werden, bis der Akku erschöpft ist.

Samsung VP-MS15
Samsung VP-MS15
Der Samsung VP-MS15 wird über eine PictBridge-kompatible USB-Schnittstelle an den Rechner angesteckt - auf diesem Wege wird auch sein Akku geladen. Am Rechner kann man ihn auch noch als Webcam nutzen.

Samsungs Memory-Kamera misst 90 x 56 x 19 mm und wiegt leer 120 Gramm. Sie soll ab März 2006 für 449,- Euro in den Handel kommen.

 Samsung: Kamera, MP3-Player und Videokamera in einem
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. 39,99€ (Release 14.11.)
  3. (-75%) 7,49€
  4. 49,95€

Joe Malik 15. Mär 2006

Ob du MPs brauchst oder nicht, kommt ganz darauf an, was du damit machen willst. Wobei...

yxcvbnm 13. Mär 2006

Bin ich nur blind und der wunsch war vater des gedanken oder stand da eben noch was von...

jaydee72 13. Mär 2006

Das sind nicht die Blendenwerte sondern die Brennweite. Die Anfangsblendenöffnung...

jaydee72 13. Mär 2006

Sind das nicht genau dieselben Bilder oder täusch ich mich? ansonsten muss ich dem...

antoinet 13. Mär 2006

so eben wurde bekannt daß es dieses ding auch als option gibt. dann ist es auch möglich...


Folgen Sie uns
       


Huawei Mate 20 Pro - Test

Das Mate 20 Pro ist Huaweis neues Topsmartphone. Es kommt wieder mit einer Dreifachkamera, die um ein Superweitwinkelobjektiv ergänzt wurde. Im Test gefällt uns das gut, allerdings ist die Kamera weniger scharf als die des P20 Pro.

Huawei Mate 20 Pro - Test Video aufrufen
Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

    •  /