Abo
  • IT-Karriere:

Samsung: Schlanker Röhrenfernseher für HDTV

WS-32Z409 mit 32-Zoll-Bildschirmdiagonale

Samsung stellt auf der CeBIT einen Röhrenfernseher in SlimFit-Technik aus, der HDTV-Signale in hoher Auflösung darstellen kann. Bislang bedeutete HDTV immer einen Umstieg weg von Röhrengeräten und hin zu LCD, Plasma, Rückpro oder Projektor. Der WS-32Z409 bietet eine 32-Zoll-Bildschirmdiagonale und ist ein Breitbild-Gerät mit Samsungs Bildschirmröhrentechnik SlimFit, die besonders geringe Bautiefen bei gleichzeitig großen Diagonalen ermöglicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Fernseher bietet neben analogen Zuführungen über Komponenten auch eine HDMI-Schnittstelle. Das Gerät ist mit einem Doppel-Analog-Tuner ausgerüstet und beherrscht auch die Bild-in-Bild-Anzeige. Das 100-Hz-Gerät bietet zwei integrierte Lautsprecher.

Samsung WS-32Z409
Samsung WS-32Z409
Stellenmarkt
  1. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  2. DIS AG, Stuttgart

Der Fernseher mit einer Bautiefe von 415 Millimetern ist um ungefähr 30 Prozent schlanker als ähnliche Geräte mit herkömmlichen Röhren. Somit bietet das Röhrengerät eine geringe Bautiefe, was ansonsten LCD-Fernseher oder Plasma-Geräte auszeichnet.

Ein weiterer Vorteil gegenüber LCD-TVs ist der Preis - Samsungs WS-32Z409 soll ab April 2006 zum Preis von 900,- Euro in den Handel kommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,94€
  2. 1,12€
  3. 4,49€

Jochen55 25. Jul 2006

wie hoch und tief ist der vordere Teil des Geräts? Kann das mal jmd messen? Danke !

Mike 27. Apr 2006

Bis auf die Bautiefe ist dieser HD-CRT-Fernseher auch nicht schlecht. http://www.consumer...

Markus K 17. Mär 2006

Nein. Das Ding hat eine sehr schlechte Schärfe. Ich war sehr enttäuscht als ich ihn "in...

Oo 15. Mär 2006

Die Atomkraftwerke benötigt man für Plasma und LCD-Fernseher, da deren Plasmazellen oder...

Patrick001 14. Mär 2006

Hab irgendwann mal etwas von einer neuen technologie gelesen. glaub SED oder so...


Folgen Sie uns
       


Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt

Doom Reborn benötigt eine Vollversion von Doom 3 und ist bei moddb.com kostenlos erhältlich. Die Mod wurde von Michael Hanlon entwickelt.

Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt Video aufrufen
Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
    Super Mario Maker 2 & Co.
    Vom Spieler zum Gamedesigner

    Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
    Von Achim Fehrenbach

    1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
    2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
    3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

      •  /