VIAs neuer C7-M-ULV in japanischem Origami

Herkömmlicher C7-M in Real-Notebook von Medion zu finden

Mit dem neuen C7-M-ULV-Prozessor hat VIA Technologies eine stromsparende Variante seines Notebook-Prozessors C7-M vorgestellt - und versucht, mit einem japanischen Partner auf der flachen Origami-Welle mitzuschwimmen. Außerdem kann VIA mittlerweile endlich den herkömmlichen C7-M in Massen liefern, er findet sich ab 11. März 2006 in einem Medion-Billig-Notebook (15 Zoll LCD, 1,5 GHz C7-M, 40-GByte-Festplatte, DVD-Brenner) bei Real für 600,- Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

UMPC SmartCaddie
UMPC SmartCaddie
Der VIA C7-M ULV wird in einem 90-nm-SOI-Prozess gefertigt und basiert auf der CoolStream-Architektur des C7. Mit einer Taktung von 1,0 bis 1,5 GHz und einer TDP (Thermical Design Power) von unter 3,5 Watt sowie einer Blindleistung von unter 0,1 Watt soll der Prozessor besonders stromsparend sein. Dank eines Niedrigprofil-NanoBGA2-Packaging mit 21 x 21 mm sollen sich Geräte mit reduziertem Gewicht, Größe und Höhe realisieren lassen. Vor allem für den Einsatz mit Ultrakompaktgeräten soll der C7-M ULV deshalb gedacht sein.

Stellenmarkt
  1. Experte (w/m/d) Corporate Governance & Compliance
    AIXTRON SE, Herzogenrath
  2. IT Expert Business Systems (m/w/d)
    teamtechnik Maschinen und Anlagen GmbH, Freiberg (Neckar)
Detailsuche

UMPC SmartCaddie
UMPC SmartCaddie
Microsoft hat zusammen mit Partnern auf der CeBIT 2006 die Rechnerklasse "Ultra Mobile PC" alias "Origami" eingeführt, eine Art Mini-Tablet-PC mit eher kurzen Akkulaufzeiten. Auch VIA will mit dem C7-M ULV dabei mitspielen, hatte Microsoft doch bereits angekündigt, dass auch VIA-Prozessoren in den Geräten zum Einsatz kommen können. Der japanische OEM hat mit dem "SmartCaddie" ein kompaktes Gerät als "Ultra Moble PC" entwickelt, das auf Basis von Windows XP für ein "revolutionäres Entertainment-Erlebnis in den eigenen vier Wänden" sorgen soll.

Leider bringt es der kompakte 7-Zoll-Tragbare auch mit einem 1-GHz-C7-M auf nur drei Stunden Akkulaufzeit, wirkt recht dick und ist kein echtes Fliegengewicht.

Die Massenproduktion des VIA-C7-M-ULV-Prozessors ist bereits angelaufen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


superfly 13. Mär 2006

man kann sich auch extra dumm anstellen ... er will wissen, für welchen prozessor die...

kk11 12. Mär 2006

gemeint ist doch sicherlich Verlustleistung

Ihr Name 12. Mär 2006

wär super wenn die autoherrsteller so ein ding werkseits integrieren würden. meinetwegen...

IRQ 12. Mär 2006

Dank Windows XP Tablet Edition hast du "echte" Schriftenerkennung (sofern man deine...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
US-Streaming
Abonnenten immer unzufriedener mit Netflix

Wenn Netflix-Abonnenten das Abo kündigen, wird vor allem der hohe Preis sowie ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis als Grund dafür genannt.

US-Streaming: Abonnenten immer unzufriedener mit Netflix
Artikel
  1. Elektro-SUV: Drako Dragon soll Teslas Model X Plaid deutlich übertreffen
    Elektro-SUV
    Drako Dragon soll Teslas Model X Plaid deutlich übertreffen

    Das Elektroauto Drako Dragon soll mit seinen vier Motoren eine Leistung von 1.470 kW entwickeln und 320 km/h Spitze fahren.

  2. Evari 856: Minimalistisches E-Bike mit Monocoque-Rahmen und Titan
    Evari 856
    Minimalistisches E-Bike mit Monocoque-Rahmen und Titan

    Evari 856 heißt das E-Bike, das mit einem Monocoque-Rahmen aus Carbon ausgestattet ist. Dadurch soll es besonders leicht und stabil sein.

  3. Discovery+: Neues Streamingabo in Deutschland verfügbar
    Discovery+
    Neues Streamingabo in Deutschland verfügbar

    Während etwa Netflix oder Disney werbefinanzierte Varianten ihrer Abos planen, startet Discovery+ gleich mit einem solchen Dienst.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI RTX 3080 Ti Ventus 3X 12G OC 1.049€ • Alternate (u. a. Corsair Vengeance LPX 32 GB DDR4-3600 106,89€) • be quiet! Pure Rock 2 26,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 29€ • The Quarry + PS5-Controller 99,99€ • Samsung Galaxy Watch 3 119€ • Top-PC mit Ryzen 7 & RTX 3070 Ti 1.700€ [Werbung]
    •  /