Abo
  • Services:

Asus: 19- und 20-Zoll-Breitbild-LCDs mit Digitalkameras

Asus PW 191 mit 8 Millisekunden Reaktionszeit

Zwei Breitbild-Displays mit im Gehäuserahmen eingebauten Digitalkameras zeigt Asus auf der CeBIT. Die Kameras sind vornehmlich für die Videochat-Kommunikation gedacht und bieten eine Auflösung von 1,3 Megapixeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Asus PW 191
Asus PW 191
Der Asus PW 191 mit 19 Zoll hat eine Auflösung von 1.600 x 900 Pixeln und soll eine Reaktionszeit von 8 Millisekunden aufweisen. Die Helligkeit soll bei 330 Candela pro Quadratmeter liegen. Das Display ist sowohl mit DVI-D als auch einem VGA-Eingang ausgerüstet und verfügt über zwei Lautsprecher mit je 2,5 Watt. Das Display ist höhenverstellbar, neigbar und kann hochkant gedreht werden.

Stellenmarkt
  1. FRISTO GETRÄNKEMARKT GmbH, Buchloe
  2. ETAS, Stuttgart

Asus PW 191
Asus PW 191
Die Einblickwinkel liegen bei 150 Grad horizontal und 130 Grad vertikal. Das Kontrastverhältnis wird mit 600:1 angegeben. Asus gibt auf das Gerät eine Pixelfehlergarantie: Sollte auch nur ein heller Pixelfehler innerhalb von zwölf Monaten nach Kauf des Monitors auftreten, gewährt der Asus Service seinen Kunden einmalig das Recht, das Display ohne Aufpreis auszutauschen.

Außerdem hat Asus mit dem PW 201 einen 20-Zoll-Flachbildschirm im Breitbildformat mit einem Kontrastverhältnis von 800:1 vorgestellt. Auch hier ist eine 1,3-Megapixel-Kamera sowie ein Stereo-Lautsprecherpaar im Displayrahmen eingebaut. Das Display lässt sich ebenfalls um 90 Grad hochkant stellen. Außerdem ist im Fuß des Displays ein USB-Hub eingebaut. Weitere technische Daten sowie die Preise der beiden Geräte sind noch nicht bekannt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

adam 26. Mär 2006

Das stimmt so auch, muss ein Tippfehler hier im Artikel sein..

sebsasse 11. Mär 2006

beim großen Bruder nicht so bescheiden...

:-) 10. Mär 2006

Dreht sich die cam denn auch um 90 Grad zurück, wenn den den Bildschirm dreht?

Indyaner 10. Mär 2006

Irgendwie hat das Display für mich einen bisschen zu breiten Rahmen. ciao

:-) 10. Mär 2006

... verfügt über zwei Lautsprecher mit je 2,5 Watt. Das Display kann hochkant gedreht...


Folgen Sie uns
       


Far Cry New Dawn - Test

Far Cry New Dawn ist eine wesentlich rundere und damit spaßigere Version von Far Cry 5 - wenn man über den Ingame-Shop hinwegsieht.

Far Cry New Dawn - Test Video aufrufen
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
Elektromobilität
Der Umweltbonus ist gescheitert

Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Nissan x Opus Concept Recycelte Autoakkus versorgen Campinganhänger mit Strom
  2. NXT Rage Elektromotorrad mit Kohlefaser-Monocoque vorgestellt
  3. Elektrokleinstfahrzeuge Verkehrsminister Scheuer will E-Scooter zulassen

Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
Radeon VII im Test
Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
  2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
  3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

    •  /