Acer: Flacher Viiv-Rechner mit HDMI-Ausgang

Aspire Idea im HiFi-Gerätedesign

Acer stellt auf der CeBIT 2006 den Aspire Idea vor, einen Rechner mit Unterstützung der Intel-Viiv-Technologie. Der Rechner kommt mit einem Intel-Core-Duo-Prozessor T2300, einem Intel-945GT Express-Chipsatz, einer SATA-Festplatte mit 250 GByte Speicherkapazität und einem Gigabyte Arbeitsspeicher.

Artikel veröffentlicht am ,

Eingebaut in das flache Gehäuse ist darüber hinaus ein DVD-Brenner mit DL-Unterstützung sowie ein 7-in-1-Kartenleser. Der Aspire Idea enthält zwei Hybrid-TV-Tuner. Diese empfangen analoges und digitales Fernsehen auf DVB-T-Basis. Dadurch lässt sich jeweils ein Programm aufzeichnen und ein anderes ansehen.

Stellenmarkt
  1. Spezialist:in Datenbanken (Ingenieur:in / Architekt:in / Bauinformatiker:in)
    Viebrockhaus AG, Harsefeld
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d) für Projekte und Infrastruktur
    Erzbischöfliches Ordinariat Bamberg, Bamberg
Detailsuche

Der Aspire Idea ist mit einem HDMI-Ausgang ausgestattet. Außerdem sind ein DVI-I-Port (mit HDCP-Unterstützung) und zwei Scart-Eingänge eingebaut. Dazu kommen noch zwei Infrarot-Schnittstellen, ein S/PDIF-Ausgang, vier USB-Anschlüsse sowie zwei Firewire400-Buchsen.

Aspire Idea
Aspire Idea

Für Raumklangunterstützung ist Intels High Definition Audio integriert. Der Rechner kann sowohl per eingebautes WLAN nach 820.11b/g mit externer Antenne Kontakt zur Außenwelt aufnehmen als auch über eine Gigabit-Ethernet-Verbindung.

Das Gerät hat mit 43 cm Gehäusebreite HiFi-Gerätemaße und ist 6,5 cm hoch. Die Geräuschentwicklung soll im Leerlauf bei 23 dB(A) liegen. An der Frontseite ist ein Display in VFD-Technik eingebaut, so dass man grundlegende Rechnerfunktionen auch ohne eingeschaltetes Display bzw. Fernseher kontrollieren kann.

Im Lieferumfang sind eine Fernbedienung und eine kabellose Tastatur enthalten. Der Aspire Idea wird mit Microsoft Windows XP Media Center Edition 2005 ausgeliefert und soll ab Mai 2006 für 1.299,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Luftsicherheit
Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
Artikel
  1. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  2. VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta

  3. Kryptowährung: Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt
    Kryptowährung
    Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt

    3.000 Ether kaufte ein Paar 2014. Doch den Schlüssel zum Wallet will es nie erhalten haben. Jetzt sammeln die beiden Geld, um Ethereum zu verklagen.

Günter Schwindl 09. Apr 2006

Hallo Fachleute! Ich möchte mir ein Heimkino einrichten und habe einen Fehler gemacht...

lutz 10. Mär 2006

... nämlich windows. so kommen für mich nur digitalreceiver oder tv-karten in frage.

JTR 10. Mär 2006

X2 verbraucht weniger Strom als ein Intel Duo (was ja ein Mobil CPU ist)? Habe ich was...

Heip 10. Mär 2006

Nur ein Vollspacken wie Du fällt jetzt schon auf den HDTV Hype rein!

Senaraus 10. Mär 2006

also so schlecht ist das fernsehen ja nun auch nicht. Ok, ich gebe zu 90 % aller...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Lenovo & Razer) • Tag der Freundschaft bei Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Razer Deathadder V2 Pro Gaming-Maus 95€ • Alternate-Deals (u. a. Kingston 16GB Kit DDR4-3200MHz 81,90€) • Razer Kraken X Gaming-Headset 44€ [Werbung]
    •  /