Abo
  • Services:
Anzeige

TerraTec: Fernsehen im fahrenden Zug oder Auto

Notebook-Karte verschmilzt mehrere Signale zu einem besseren

TerraTec kündigt auf der CeBIT erste TV-Karten für den ExpressCard-Slot an. Dazu zählt unter anderem die "Cinergy HT express" für DVB-T sowie analoges Fernsehen, die im April auf den Markt kommen soll. Hinzu kommt die "Cinergy DT Express Diversity", die auch in einer USB-Ausführung zu haben ist und mobiles Fernsehen auch während der Fahrt im Auto oder im Zug scharf und ruckelfrei erlauben soll.

Cinergy DT Express Diversity
Cinergy DT Express Diversity
Mit der "Cinergy DT Express Diversity" für den ExpressCard-Steckplatz oder ihre USB-2.0-Variante "Cinergy DT USB Diversity" will TerraTec auch das Fernsehen im fahrenden Zug oder Auto ermöglichen. Das gleiche Signal wird dabei mehrfach empfangen und so aus den von zwei Tunern empfangenen Signalen wieder ein neues, besseren Signal erzeugt. Alternativ lassen sich die zwei Tuner auch für den bekannten Dual-Tuner-Betrieb nutzen. So lässt sich eine Sendung im Hintergrund aufnehmen, während eine ganz andere Sendung angeschaut wird. Beide, "Cinergy DT Express Diversity" und "Cinergy DT USB Diversity", sollen ab Mai 2006 für jeweils 169,- Euro in den Handel kommen.

Cinergy HT express
Cinergy HT express
Zunächst kommt im April die "Cinergy HT express" auf den Markt, ein Hybrid-Tuner für Notebooks, der sowohl DVB-T als auch herkömmliches analoges Fernsehen (Kabel oder Hausantenne) unterstützt. Zudem lässt sich - soweit verfügbar - DVB-T-Radio empfangen.

Anzeige

Die Karte macht Notebooks auch zu einem digitalen Videorekorder. Aufzeichnungen können programmiert oder während des laufenden Programms durch Drücken der Aufnahmetaste aktiviert werden, das Programm wird dann in MPEG 2 kodiert auf die Festplatte gebannt. Auch Werbung kann dabei herausgeschnitten werden.

Die Cinergy HT express soll für 169,- Euro ab April im Handel sein.


eye home zur Startseite
Hinweise 13. Mär 2006

- Stellen Sie sicher, das Sie aktuellste Updates für Chipsatz-, Grafik- und...

:-) 12. Mär 2006

Die Signalverfälschungen von "analog über digital nach analog" nimmt man ja deshalb...

Marco-HH 10. Mär 2006

Die Rechenleistung des PDA wird dafür nicht ausreichen!

GR² 10. Mär 2006

...waren doch damals (mit) die TOP-Argumente für die Einführung von DVB-T. Das sollte...

jojojij 10. Mär 2006

..ja



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Saacke GmbH, Bremen
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. LEONEX Internet GmbH, Paderborn
  4. Bosch Rexroth AG, Stuttgart-Bad Cannstatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 0,00€
  2. (heute u. a. Nintendo Handhelds und Spiele, Harry Potter und Mittelerde Blu-rays, Objektive, Lenovo...

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: völlig Banane

    Phantom | 22:45

  2. Re: Das Trumpbashing VS Obama Vergötterung

    daarkside | 22:44

  3. Re: historische Handlung -> böse Deutsche

    Cread | 22:37

  4. Re: Werbung

    Tuxgamer12 | 22:33

  5. toll, jetzt schon meerschweinchen als...

    zenker_bln | 22:33


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel