Abo
  • Services:

Corel bringt deutsche Office-Suite WordPerfect Office X3

WordPerfect Office X3 mit PDF-Im- und Export

Die seit Januar 2006 in englischer Ausführung erhältliche Office-Suite WordPerfect Office X3 bringt Corel demnächst auch in einer deutschen Version auf den Markt, allerdings vorerst nur in der Standard Edition. Corel rühmt sich damit, die Kompatibilität zu Microsoft Office erhöht zu haben. Als wichtige Besonderheit kann Corels Office-Suite PDF-Dateien erzeugen und auch nachträglich verändern.

Artikel veröffentlicht am ,

WordPerfect Office X3 Standard enthält die Textverarbeitung WordPerfect X3, die Tabellenkalkulation Quattro Pro X3 sowie die Präsentationssoftware Presentations X3, die relationale Datenbank Paradox und den E-Mail-Client WordPerfect Mail. Nach Corel-Angaben wurde die Programmoberfläche in allen Applikationen überarbeitet und mit dem "Workspace Manager" lassen sich die Oberflächen konfigurieren. Ebenfalls anwendungsübergreifend ist die Funktion "Save without Metadata" verfügbar, die es erlaubt, Dokumente ohne Erstellungs- und Autorendaten zu speichern.

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart
  2. Landeshauptstadt München, München

PDF-Dateien lassen sich einlesen und nachbearbeiten, während ein Export für eine bequeme Datenweitgergabe bereitsteht. Außerdem wurde eine Suchfunktion integriert, die Yahoo abfragt und aus WordPerfect X3 heraus arbeitet. Zudem wurde die Unterstützung von internationalen Zeichensätzen verbessert, teilte Corel mit. Hinter der Anwendung WordPerfect Mail steckt nicht nur ein E-Mail-Client, wie der Produktname suggeriert, sondern auch Kalender- und Kontaktmanagement-Funktionen sowie ein RSS-Reader und eine Suchfunktion.

Mit "PerfectExpert" ist ein neuer Formatierungsassistent hinzugekommen, der neue Vorlagen und Hinweise zur Dokumentengestaltung enthält. Außerdem wurde nach Herstellerangaben in den Anwendungen eine mächtigere Wortzählfunktion sowie eine verbesserte Einfügenmöglichkeit integriert, die Formatierungen ignoriert. Die Tabellenkalkulation erhielt neue Chart-Funktionen sowie Reporting-Werkzeuge und das Präsentationsmodul eine neue Grafik-Engine.

Ende April 2006 will Corel WordPerfect Office X3 in deutscher Sprache in die Regale bringen. Die Standard Edition kostet dann in der Vollversion 199,- Euro und für das Upgrade fallen 99,- Euro an, während die Studentenversion für 49,- Euro angeboten wird. Ob Corel auch die in den USA angebotenen Varianten Home und Professional nach Deutschland bringt, ist derzeit nicht bekannt.

Update-berechtigt sind nicht nur WordPerfect-Anwender ab Version 8, CorelDraw Graphics Suite X3, Paint Shop Pro X, Corel Painter IX und Corel Designer 12, sondern auch Microsoft-Kunden, die Office 97 bzw. Works 2000 oder höher besitzen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 85,55€ + Versand
  2. bei Caseking kaufen
  3. 1.099€

lilili 10. Mär 2006

Muss mir glaube ich doch mal die Testversion installieren ;oP


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /