Abo
  • IT-Karriere:

Blu-ray und HD DVD - Europa-Start im Herbst 2006

IFA 2006 in Berlin wird sich um hochauflösende DVD-Nachfolger drehen

Die konkurrierenden DVD-Nachfloger Blu-ray und HD DVD werden ihr Europa-Debüt voraussichtlich jeweils auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) 2006 in Berlin feiern. Zu diesem Zeitpunkt sollen jeweils passende Abspielgeräte und hochauflösende Spielfilme auf den Markt kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Panasonic kündigte auf der CeBIT 2006 an, seine ersten für Europa gedachten Blu-ray-Abspielgeräte im Herbst 2006 ausliefern zu wollen. Auch Samsung scheint diesen Zeitraum anzupeilen und zeigt auf der Messe seinen bereits für die USA angekündigten BD-P1000 - der allerdings dank fehlender Ethernet-Schnittstelle nicht die Online-Funktionen der Blu-ray-Medien unterstützt.

Stellenmarkt
  1. Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH), Wiesbaden
  2. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim

Auch Toshiba gab gegenüber Golem.de an, im Herbst mit ein bis drei HD-DVD-Playern aufwarten zu wollen, alle sollen mit Ethernet bestückt sein und zur IFA 2006 vorgestellt werden. Trotz Netzwerkfähigkeiten werden die Abspielgeräte für die beiden zueinander inkompatiblen Formate nicht zur Internetstation. Die Online-Funktion ist eher für zusätzliche Online-Inhalte, Werbematerial, Spiele und Updates gedacht.

Die Blu-ray Disc Association hat auf der CeBIT 2006 auch verkündet, beschreibbare Blu-ray-Medien ab Frühjahr 2006 auch in Europa anbieten zu wollen. Vorgestellt wurden Single- und Double-Layer-Medien mit 25 bzw. 50 GByte Speicherplatz - sowohl einmalig beschreibbare als auch wiederbeschreibbare Blu-ray-Medien will Panasonic verkaufen.

Sowohl Blu-ray- als auch HD-DVD-Verfechter geben sich gut gerüstet für die Zukunft, sehen sich durch Hollywood unterstützt und hoffen auf einen erfolgreichen Marktstart. Toshiba zufolge brauchen Kunden nicht auf Geräte zu warten, die beide Formate abspielen können, die Optik dafür wäre zwar technisch zu realisieren, würde aber mit enormen Kosten in Verbindung stehen. Umso verunsicherter werden die Kunden wohl sein, wenn es um die Wahl des "richtigen", da siegreichen Formats geht. Im Moment ist es schwer abzuschätzen, was die Zukunft in dieser Hinsicht bringt. Die Frage ist auch, ob die PlayStation 3 hier das Zünglein an der Waage sein kann, in Europa wird sie voraussichtlich Anfang 2007 erscheinen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 39€
  2. 26€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) - Bestpreis!
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  4. (aktuell u. a. Edifier R1700BT für 114,90€ + Versand)

Angel 10. Mär 2006

Da ich kein Redakteur bin, darf ich das. ;p

Chregu 10. Mär 2006

Ach blöd, ich sollte meine Weisheiten nicht immer aus Filmen nehmen, ich dachte nämlich...

:-) 10. Mär 2006

Wenn man etwas Neues, das obendrein viel Geld kostet, einführen möchte, dann muß ein...

HDude 09. Mär 2006

wann ist es denn endlich soweit? wenn linux mit HDTV kompatibel wäre würde ich sofort...


Folgen Sie uns
       


AMD stellt Navi-Grafikkarten vor

Die neuen GPUs sollen deutlich effizienter und leistungsstärker sein und ab Juli 2019 verfügbar sein.

AMD stellt Navi-Grafikkarten vor Video aufrufen
Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
    In eigener Sache
    Golem.de bietet Seminar zu TLS an

    Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

    1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
    2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
    3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

    Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
    Energie
    Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

    Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
    2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
    3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

      •  /