• IT-Karriere:
  • Services:

AOLs Suchverfeinerung schlägt Suchanfragen vor

AOL Suche jetzt auch mit Auskunfts- und neuer Nachrichtensuche

Mit der Internetsuche von AOL sollen die Nutzer fortan unkomplizierter und schneller an brauchbare Ergebnisse kommen. Um nicht nur eine einfache Kopie von Google zu sein, hat AOL seine Suche um neue Funktionen erweitert.

Artikel veröffentlicht am ,

AOLs Suchmaschine nutzt den Index von Google, um Ergebnisse zu liefern, will sich jedoch mit der Suchverfeinerung von dem Suchgiganten absetzen. Nach der ersten Eingabe einer Suche versucht die AOL Suche, neben den ersten Ergebnissen weitere Suchmöglichkeiten anzubieten. Sucht der Anwender beispielsweise nach einem Auto, liefert die Suchverfeinerung Vorschläge zu weiteren Suchanfragen. Ein weiterer Klick auf die nach Kategorien geordneten Vorschläge erweitert dann auf Wunsch die Anfrage um weitere Begriffe wie etwa Automarkt und Gebrauchtwagen.

Stellenmarkt
  1. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Suchverfeinerung der AOL Suche (links)
Suchverfeinerung der AOL Suche (links)
Die neue Nachrichtensuche von AOL greift nicht auf die Bestände von Google zurück und durchsucht eigenständig das Netz nach Nachrichten. Bei Suchanfragen werden die Beiträge von AOL an prominenter Stelle angezeigt. Über verschiedene Kategorien lassen sich die Treffer genauer eingrenzen.

In Zusammenarbeit mit dem Auskunftsanbieter 11880 bietet AOL schließlich noch eine lokale Auskunftssuche an. Mit dieser lassen sich neben Telefonnummern auch Örtlichkeiten wie Restaurants und Behörden in der Nähe suchen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Alien 1 - 6 Collection inkl. Alien-Ei für 126,99€, Ash vs. Evil Dead 1 - 2 + Figur für...
  2. (u. a. Stronghold Crusader 2 für 2,99€, WoW Gamecard Prepaid 30 Tage für 12,49€, FIFA 20 PC...
  3. 299,00€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht

Sonnenlicht spaltet Wasser: Ein Team von Helmholtz-Forschern bildet die Photosynthese technisch nach, um Wassesrtoff zu gewinnen.

Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht Video aufrufen
Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Grünheide: Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich
Grünheide
Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich

Es gibt gute Gründe, die Elektromobilität nicht nur unkritisch zu bejubeln. Einige Umweltverbände und Klimaaktivisten machen im Fall der Tesla-Fabrik in Grünheide dabei aber keine besonders gute Figur.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Gigafactory Berlin Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
  2. Grünheide Tesla darf Wald weiter roden
  3. Gigafactory Grüne kritisieren Grüne Liga wegen Baumfällstopp für Tesla

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

    •  /