Abo
  • Services:
Anzeige

Logitech-Lasermaus MX610 auch für Linkshänder

Teurer als das Rechtshändermodell

Seit September 2005 gibt es Logitechs Lasermaus MX610. Nun soll es das Eingabegerät ab April 2006 auch als Linkshänder-Maus geben. Die Laser Cordless Mouse MX610 informiert wie der Rechtshänder-Nager per LED über eingegangene E-Mails und Instant-Messages.

MX610
MX610
Die Funkmaus arbeitet für diese Funktion bidirektional, so dass Daten vom PC verarbeitet werden können. Neben Akkuwarnungen, die am Rechner angezeigt werden, kann die Maus so auch vom Rechner Informationen empfangen. Außerdem kriegt die Maus so mit, ob der Rechner ein- oder ausgeschaltet ist und kann Strom sparen, indem sie sich selbst abschaltet, wenn der PC im Ruhezustand ist.

Anzeige

MX610
MX610
Die Logitech MX610 soll mit einer Akkuladung bis zu drei Monate auskommen. Das Gerät ist mit insgesamt zehn Tasten bestückt, unter anderem auch zur Lautstärkeregelung und Stummschaltung der Lautsprecher bzw. des Kopfhörers.

Das Mausrad kann Bildläufe nicht nur in vertikale, sondern durch Kippen auch in horizontale Richtung auslösen. Die schnurlose Maus soll bis zu zehn Meter vom USB-Empfänger entfernt arbeiten.

Die Logitech MX610 Laser Cordless Mouse soll ab April 2006 für 54,99 Euro erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung für das Rechtshändermodell lag Anfang September 2005 bei nur 49,99 Euro.


eye home zur Startseite
Atlanx 11. Mär 2006

Funktioniert eh nur mit Microsoftprodukten(IE und Outlook) Thunderbird, Firefox...

Atlanx 11. Mär 2006

Warum haben sie ausgerechnet die MX610 genommen? Alle anderen Mäuse sind so viel besser...

Martin F. 10. Mär 2006

Kannst ja einen Schlüsselfinder im Gehäuse verstecken ;)

Martin F. 10. Mär 2006

-.- Na immerhin gibt es für Miranda ein Plugin, das das Display der G15-Tastatur...

Martin F. 10. Mär 2006

Nicht unbedingt. Meine Erfahrung mit etwa 9 Mäusen (symmetrisch und asymmetrisch) zeigt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Weissach
  4. über Hays AG, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. (-75%) 9,99€
  3. (-72%) 5,55€

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Das sagt eine Schlange auch

    bombinho | 06:22

  2. Re: Wie bitte?

    Etas One | 04:35

  3. Re: Als fast Gehörloser kann ich sagen: Unnötig!

    Etas One | 04:34

  4. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    RipClaw | 02:14

  5. Re: Android One war mal das Android Go

    DAGEGEN | 02:03


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel