Abo
  • Services:

Origami: Microsofts Mini-PC gesichtet

Ultra-Mobile-PCs schon am Vortag der CeBIT zu sehen

Seit Tagen wird um einen Taschen-PC spekuliert, den Microsoft zusammen mit Partnern unter dem Codenamen "Origami" entwickelt hat. Mit der offiziellen Vorstellung wird am Donnerstag auf der CeBIT gerechnet, aber schon am Vormessetag waren erste Geräte bei Herstellern zu sehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Origami?
Origami?
Zunächst ging das Gerücht um, Microsoft plane einen Konkurrenten zu Apples iPod, doch Origami wird eher ein Mini-Computer im Tablet-PC-Stil, der weit mehr kann, als nur Musik abspielen. Einen ersten Ausblick gab es schon gestern auf Intels Hausmesse IDF, denn hier wurden wortkarg einige Geräte der Gattung "Ultra Mobile PC" gezeigt.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Heilbronn
  2. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn

Origami?
Origami?
Auf der CeBIT bekam man nun bereits am Vormessetag bei Asus und Samsung entsprechende Protoypen zu sehen, auf dem IDF waren in einem Video aber Geräte von weiteren Herstellern zu sehen. Im Gerät wird wohl ein Intel-Prozessor arbeiten, der mit besonders niedriger Spannung und geringem Takt läuft und so besonders wenig Strom benötigen soll.

Engadget will erfahren haben, dass in den Geräten ein 900-MHz-Prozessor sowie 512 MByte Speicher stecken. WLAN sollen sie nach IEEE 802.11a/b/g unterstützen, ebenso Bluetooth. Als Betriebssystem soll Windows XP in der Tablet-PC-Edition zum Einsatz kommen. Die Displays dürften eine Größe von 7 Zoll haben, auch ein Fernseh-Tuner könnte integriert sein, sieht man sich die Protoypen von Asus genauer an.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€

Akiba 12. Mär 2006

O.K., der Zaurus ist interessant und bei www.trisoft.de anscheinend auch in der...

Horgeig 09. Mär 2006

Für Handlungsreisende die Spezialsoftware nutzen ist es ideal (Habe schon solche...

Torg 09. Mär 2006

Ausklapp-/-schieb-/-drehbare Tastatur muss auch sein.

Torg 09. Mär 2006

Heise berichtet von etwa 900 Euro

Besserwisserheini 09. Mär 2006

Nur sind das nun wirklich keine besseren Argumente. Als Konsumenten-Betriebssystem war...


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /