Age of Empires III: Erweiterungspaket angekündigt

Drei neue Indianervölker und Veränderungen bei den europäischen Nationen

Das für Microsoft und das Entwicklerteam Ensemble Studios äußerst erfolgreich angelaufene Echtzeit-Aufbauspiel Age of Empires III soll im Herbst 2006 eine Erweiterung erhalten. Das Expansion Pack bringt nicht nur neue Karten, sondern auch Völker mit sich.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Erweiterung erlaubt, das Spiel auch einmal aus der Sicht der Indianer zu spielen und die Kolonialgeschichte Amerikas umzuschreiben. So sollen drei verschiedene Stämme hinzukommen, darunter die Irokesen.

Stellenmarkt
  1. Natural Language Processing Specialist (m/f / diverse)
    Continental AG, Berlin
  2. Security Engineer Public Key Infrastructure (PKI) (m/w/d)
    Westnetz GmbH, verschiedene Standorte
Detailsuche

Zudem sollen neue Funktionen dabei sein, die alternative Wege aufzeigen, das Spiel zu gewinnen. Welche dies genau sind, verriet Microsoft noch nicht. Außerdem enthalten sind eine neue Einzelspielerkampagne, Verbesserungen der Heimatstadt sowie neue Karten und Einheiten. Alle bereits spielbaren europäischen Völker erhalten neue Elemente.

Von Age of Empires III wurde nach Angaben von Microsoft mittlerweile über 1,5 Million Stück verkauft. Zum Preis des Erweiterungspaketes von Age of Empires III wurden noch keine Angaben gemacht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Lord 13. Mär 2006

sowas darf aber bei einer 400 euro grafikkarte nicht passieren,denke ist vielleicht das...

JTR 09. Mär 2006

Ist wohl Geschmacksache. Für mich gehört AoE 3 zusammen mit Civ 4 zu den besten...

JTR 08. Mär 2006

Windows für sich stürzt schon lange nie mehr ab. Wenn dann sind es Softwarefehler...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
LED-Panel und Raspberry Pi
Eine schicke Berlin-Uhr fürs Wohnzimmer

Es braucht nur ein 64x64-LED-Panel und ein bisschen C#-Programmierung, um die Berlin-Uhr auf den Raspberry Pi zu bringen.
Eine Anleitung von Michael Bröde

LED-Panel und Raspberry Pi: Eine schicke Berlin-Uhr fürs Wohnzimmer
Artikel
  1. Ohne Kreditrahmen: Action-Rollenspiele, die besser sind als Diablo Immortal
    Ohne Kreditrahmen
    Action-Rollenspiele, die besser sind als Diablo Immortal

    Enttäuscht von Blizzards Pay-to-Win-Diablo? Diese aktuellen Rollenspiele für Mobile und PC sind die besseren Alternativen.
    Von Rainer Sigl

  2. Spielebranche: Pokémon-Go-Macher und Unity entlassen Hunderte Mitarbeiter
    Spielebranche
    Pokémon-Go-Macher und Unity entlassen Hunderte Mitarbeiter

    Niantic stoppt Projekte wie ein Transformers-Spiel, der Engine-Hersteller Unity kündigt vor allem mit KI beschäftigten Angestellten.

  3. Elektra Trainer: Elektroflugzeug aus Bayern fliegt zum ersten Mal
    Elektra Trainer
    Elektroflugzeug aus Bayern fliegt zum ersten Mal

    Der Elektra Trainer ist eines der wenigen elektrischen Flugzeuge für zwei Personen. Den Jungfernflug absolvierte der Pilot aber solo.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG UltraGear 27" WQHD 165 Hz 299€ • Switch OLED günstig wie nie: 333€ • MindStar (MSI Optix 27" WQHD 165 Hz 249€, MSI RX 6700 XT 499€) • Sony PS5-Controller 56,90€ • Alternate (SSDs & RAM von Kingston) • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 929€ • Top-TVs bis 53% Rabatt [Werbung]
    •  /