• IT-Karriere:
  • Services:

Tiscali: ADSL2+ ohne Aufpreis

Aktionsangebot auf Frankfurt am Main beschränkt

Zum Start der CeBIT bietet Tiscali seine entbündelten Paketangebote in Frankfurt am Main ohne Aufpreis mit einer Leitungsgeschwindigkeit von 16 MBit/s an. Wo das ADLS2+-Angebot verfügbar ist, sollen Tiscali-Kunden das Angebot ohne Aufpreis nutzen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Aktionsangebot von Tsicali gilt bis zum 28. Mai 2006 aber nur für Kunden in Frankfurt am Main, denn hier wickelt Tiscali das DSL-Angebot auf Basis eines entbündelten Teilnehmeranschlusses aus eigener Hand ab.

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Duisburg, Dortmund
  2. CureVac AG, Tübingen bei Stuttgart

Für 44,90 Euro im Monat erhalten Kunden das Paket Tiscali Surf & Talk Complete, das Internet- und Telefonanschluss, eine DSL-Flatrate mit 16 MBit/s Downstream und eine Telefon-Flatrate ins deutsche Festnetz umfasst.

Das Paket "Tiscali Surf & Talk Easy" gibt es für 22,90 Euro im Monat. Es kommt aber ohne Flatrate daher, sondern wird volumenanhänig abgerechnet. Im Paket enthalten ist nur 1 GByte Freivolumen sowie ein Telefonanschluss.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,90€ (Bestpreis)
  2. (u. a. MSI GeForce RTX 3060 GAMING X 12G für 709€)
  3. mit Rabattcode "PKAUFEN"

hans maulwurf 31. Mär 2006

http://world-of-dungeons.de/?link_wd_7381

hurzler 07. Mär 2006

Ich kann! Der Guuuuugl spuckt gleich ganz oben diesen Treffer aus: http://www.heise.de...

karumba 07. Mär 2006

kt


Folgen Sie uns
       


Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

Geforce RTX 3060 (12GB) im Test: Der Preisleistungskracher - eigentlich
Geforce RTX 3060 (12GB) im Test
Der Preisleistungskracher - eigentlich

Schneller als eine Geforce RTX 2070, so günstig wie die Geforce GTX 1060: Die RTX 3060 mit 12 GByte hat das Potenzial zum Gaming-Liebling.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte Nvidia Geforce RTX 3060 kommt noch im Februar
  2. Geforce RTX 3080 im Test Schnellste Laptop-GPU ist auf Effizienz getrimmt
  3. Geforce RTX 3000 Mobile Nvidia setzt Veröffentlichung technischer Daten durch

    •  /