Abo
  • Services:
Anzeige

T-Mobile senkt Preise für Telefonate im Ausland

Option Relax Holiday nun dauerhaft mit mehr Inklusivminuten

Zum Sommer 2006 will T-Mobile die Inklusivminuten der Option Relax Holiday von bisher 20 auf 30 Minuten erhöhen. Bei einem unveränderten Paketpreis von 10 Euro kostet die Gesprächsminute dann umgerechnet 33 Cent, vorausgesetzt, das Paket wird ausgenutzt.

Die Inklusivminuten können T-Mobile-Kunden vier Wochen lang in allen Ländern der Europäischen Union und in Kroatien abtelefonieren. Anders als bislang ist das neue Relax-Holiday-Angebot nicht auf Urlaubszeiten begrenzt, denn ab der Buchung steht das Gesprächsguthaben vier Wochen lang zur Verfügung und kann nach Ablauf der Gültigkeit auf Wunsch unbegrenzt erneut gebucht werden.

Anzeige

Gleichzeitig senkt T-Mobile im Roaming-Standardtarif "T-Mobile Weltweit" den Minutenpreis für Gespräche in den EU-Ländern und Kroatien von 89 Cent auf 69 Cent.

Relax Holiday und T-Mobile Weltweit lassen sich voraussichtlich ab Juni 2006 telefonisch unter der T-Mobile-Kurzwahl 2202 für Privatkunden bzw. 2828 für Geschäftskunden oder im nächsten T-Punkt zubuchen.


eye home zur Startseite
Strickverkäufer 13. Mär 2006

Was ein Gesabbel! Kauf Dirn Strick!

liox 10. Mär 2006

zwar Inland, aber ich hab mir mal zu Testzwecken Simyo bestellt. Hatten einen Aktion...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FIO SYSTEMS AG, Leipzig
  2. NEVARIS Bausoftware GmbH, deutschlandweit
  3. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. Max Weishaupt GmbH, Schwendi


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 40,99€
  2. (-72%) 5,55€
  3. (-63%) 14,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    philipp1411 | 00:30

  2. Re: Wasserstoff ist genau wie die SPD...

    ChMu | 00:24

  3. Re: und was ist jetzt der Vorteil gegenüber...

    Shik3i | 00:22

  4. Re: Wie immer war alles nur ein "Versehen"

    Shik3i | 00:20

  5. Re: wären die drei Programmierer damit...

    Thunderbird1400 | 00:19


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel