Abo
  • Services:
Anzeige

T-Mobile startet mit HSDPA und EDGE

EDGE bringt flächendeckend Datenraten von bis zu 200 KBit/s

Wie erwartet verkündete T-Mobile den Start von HSDPA, das einen beschleunigten Downstream für UMTS erlaubt. Dennoch konnte die Telekom-Tochter mit einer Überraschung aufwarten, denn auch die Datenfunktechnik EDGE steht ab sofort im T-Mobile-Netz zur Verfügung. EDGE (Enhanced Data Rates für GSM Evolution) ist in der Bandbreite zwischen GPRS und UMTS angesiedelt und wird schon heute von vielen Endgeräten unterstützt.

Den Anfang in Sachen HSDPA bei T-Mobile machte zunächst Österreich, nun folgt ab heute Deutschland und in England und den Niederlanden will T-Mobile sein High-Speed-UMTS ebenfalls in Kürze anbieten.

Anzeige

Zum Netzstart ist HSDPA in Deutschland in zwei Dritteln des UMTS-Netzes verfügbar, bis Ende April soll die Technologie im gesamten UMTS-Netz verfügbar sein. Dabei stehen zunächst Bandbreiten von bis zu 1,8 MBit/s im Downstream zur Verfügung. Bis Ende des Jahres sollen dann 3,6 Megabit pro Sekunde erreicht werden und später bis zu 7,2 MBit/s.

Mit der Einführung der GSM-Technik EDGE in Deutschland will T-Mobile außerdem im gesamten T-Mobile-Netz Datenraten von bis zu 200 KBit/s bieten. EDGE soll im GPRS-Netz von T-Mobile Deutschland voraussichtlich bis Ende 2007 flächendeckend zur Verfügung stehen. Die Datentarife von T-Mobile gelten auch für die neue Technik, die in anderen Ländern schon seit geraumer Zeit Standard ist.

Zusätzlich kündigte T-Mobile aber auch den verstärkten Ausbau des UMTS- und des GSM-Netzes in Deutschland an. So sollen im laufenden Jahr 2.400 neue UMTS-Standorte und 1.200 weitere GSM-Standorte errichtet werden.


eye home zur Startseite
helge_adler 08. Mär 2006

Ich werd' meinen Provider auf Ersatz des durch die GEZ angerichteten geldwerten Schadens...

monk 07. Mär 2006

*plonk* Sry, wollte ich nicht. Dafür ist das jetzt ein echter Grund.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. über Hays AG, Berlin
  4. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 10,99€
  3. (-85%) 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: > Wir freuen uns über Hinweise dazu, wie...

    2ge | 03:30

  2. Gegenbeispiel: China

    2ge | 02:50

  3. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    plutoniumsulfat | 02:01

  4. Re: Irgendwie macht "konkurrierende Minecraft...

    plutoniumsulfat | 01:51

  5. Re: Was bedeutet mittlerweile Indie-Game?

    ML82 | 01:38


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel