Abo
  • Services:
Anzeige

Chinesische und US-Filmverbände gemeinsam auf Verbrecherjagd

MPA und CFCPA wollen in Zukunft eng zusammenarbeiten

Der Verband der chinesischen Filmindustrie will gemeinsam mit der MPA, der Vereinigung großer US-Filmstudios, gegen unerlaubte Filmkopien in China vorgehen. Darauf einigten sich beide Verbände in einer Absichtserklärung.

Die China Film Copyright Protection Association (CFCPA) wurde nach Angaben der MPA im August vergangenen Jahres gegründet. Der Verband von 62 Unternehmen will "eine Brücke schlagen zwischen Filmindustrie und kommunistischer Partei", wird sein Vorsitzender, Zhu Yongde, in einer Pressemeldung der MPA zitiert.

Anzeige

Die MPA ist der internationale Ableger der Motion Picture Association of America (MPAA) und betreibt Lobbying für die Interessen der US-Filmindustrie. Die Organisation unterhält Büros in Washington, D.C., Brüssel, Sao Paulo, Singapur und Toronto.

Durch die Vereinbarung erklären sich beide Organisationen bereit, Informationen über unerlaubte Kopien auszutauschen, um so "die Reichweite und die Wirksamkeit der Regierungs- und Industriemaßnahmen in China zu erhöhen". Außerdem wollen die Verbände die "Arbeit der chinesischen und US-amerikanischen Strafverfolgungsbehörden unterstützen, wo es angebracht ist."

Angaben, wie diese Unterstützung aussehen könnte, machten die Verbände nicht. Die MPA, wie auch die Business Software Alliance (BSA), arbeitet in vielen Ländern mit Polizei und Staatsanwaltschaften zusammen, indem sie bei der Suche nach Kopien von Filmen hilft, die ohne Erlaubnis der Rechteverwerter hergestellt und verkauft werden.

Chinesische und US-Filmverbände gemeinsam auf Verbrecherjagd 

eye home zur Startseite
_RGB_ 07. Mär 2006

achja? komischerweise sind dort auch viele hollywood filme verboten weil sie china nicht...

pixel2 07. Mär 2006

ist deutschland nicht das land mit den niemals schlafenden bürokraten und...

Chinese der... 07. Mär 2006

... das trifft hier wohl zu! Chinesen, die Gralshüter des Copyright! Da kommt bei mir ein...

Nixkopierer 07. Mär 2006

Guter Einwand! 10 Punkte!


immateriblog.de / 08. Mär 2006



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch-Buchholz
  2. vwd GmbH, Frankfurt
  3. Versicherungskammer Bayern, München
  4. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 13,99€
  3. 25,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Druck der Filmwirtschaft EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Re: 35MH/s bei 180W und etwa 30Cent/KWh? Ist das...

    dahana | 20:19

  2. Re: Was passiert nach 2 Jahren

    jayjay | 20:17

  3. Re: Die Deutschen:

    Azzuro | 20:17

  4. Re: Die werden wohl eh keine Strafe bekommen..

    tensor | 20:11

  5. Re: Kriminelle Vereinigung

    dahana | 20:06


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel