Abo
  • Services:

Microsoft lichtet Städte aus Autoperspektive ab

Virtueller Spaziergang: Mit Microsoft durch die Stadt

Microsoft hat mit Street-Side einen neuen Live.com-Dienst vorgestellt, der den Benutzer in ein virtuelles Auto oder in die Fußgängerperspektive versetzt und mit Tausenden von Fotos der Straßenzüge die Illusion vermittelt, sich tatsächlich in San Francisco oder Seattle zu bewegen.

Artikel veröffentlicht am ,

Windows Live Local Street Side
Windows Live Local Street Side
Der Dienst Windows Live Local Street Side nutzt als Basis Microsofts Virtual Earth und stellt eine Karte dar, auf der man mit einem Autosymbol herumkutschieren, abbiegen und als Fußgänger auch 360-Grad-Pirouetten drehen kann.

Stellenmarkt
  1. Hannoversche Informations­technologien AöR, Hannover
  2. Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach an der Pegnitz

Die als AJAX-Anwendung konzipierte Beta-Version von Street-Side reagiert ähnlich flott wie beispielsweise Google Maps und bietet bei den Auto- und Fußgängersimulationen sogar Seitenfensteransichten.

Die Steuerung der Autos und des Fußgängers erfolgt mit den Cursortasten oder mit der Maus. Als nette Spielerei am Rande steht neben einem Sportwagen- auch ein Rennwagen-Interieur zur Auswahl.

Die Kartensicht kann zwischen Satellitenbild mit Straßennamenbeschriftung auch zu einer Landkartensicht und einer Darstellung mit Miniaturfotos auf der Karte umgeschaltet werden.

Windows Live Local Street Side
Windows Live Local Street Side
Mit Street-Side will das Live.com-Team ein digitales Abbild der Welt schaffen, das eine bessere Orientierungsmöglichkeit erlaubt - beispielsweise bei der Vorauswahl von Immobilien, bei der Wegfindung oder schlicht, um fremde Städte und Gegenden am Rechner zu erkunden.

Amazons Suchmaschine A9 bietet hingegen schon seit geraumer Zeit die Möglichkeit, in manchen US-Gegenden Fotos der Ladengeschäfte abzurufen. Dies ist mit Street-Side natürlich auch möglich - neben der Straßensuche kann man auch nach einer Branche oder einem Firmennamen recherchieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. (u. a. Diablo 3 Ultimate Evil Edition, Gear Club Unlimited, HP-Notebooks)
  3. 3,49€

Dunkelseele 09. Mär 2006

Brillianter Kommentar. Wirklich ganz toll. Darf ich Vermutungen über dich anstellen...

gabo 07. Mär 2006

und dan noch ein Paar neue Missionen und aktuele Atuos

Sebi 07. Mär 2006

Diese verdammten Nerds...! Ich schaffe es nicht, mit das Video komplett anzusehen. ;-)


Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

    •  /