Mittelklasse-UMTS-Handy LG U8500 mit 256 MByte Speicherkarte

U8500
U8500
Der mobile Internetzugang wird über UMTS oder GPRS der Klasse 10 abgewickelt, wofür ein WAP-2.0-Browser bereitsteht. Außerdem können MMS und SMS verschickt werden. Über die üblichen Organizer-Funktionen hinaus ermöglicht das U8500, persönliche Anrufer-Bilder zuzuweisen und Anrufer-Gruppen sowohl für Sprach- als auch für Videobotschaften einzurichten. Kontakte, Termine und Aufgaben können mit Outlook abgeglichen werden. Schließlich kann der Käufer den Freisprecher und Bluetooth für kabellose Headsets in dem Triband-Gerät (900, 1.800, 1.900 MHz) aktivieren. Über Akkulaufzeiten liegen noch keine Angaben vor. Ab wann das U8500 zu haben ist oder wie viel es kosten soll, steht ebenfalls noch nicht fest.

Stellenmarkt
  1. Auditorin / Auditor (w/m/d) für Informationssicherheit
    Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. Manager (m/w/d) Information Security Management
    Eurowings Aviation GmbH, Köln
Detailsuche

KG225
KG225
Erste Angaben zum Tri-Band-Handy KG225 von LG verraten, dass es sich um ein Einsteigergerät mit VGA-Kamera und 4fach digitalem Zoom handelt. Das Display ist mit 1,5 Zoll typisch für die Einsteigerklasse, auch die bis zu 65.536 Farben liegen innerhalb der Norm.

KG225
KG225
Das Gerät beherrscht SMS und MMS, bietet einen Browser nach WAP 2.0, Datenverbindungen kommen über GPRS der Klasse 10 zu Stande. Ob im KG 225 ein E-Mail-Client an Bord ist, wie ihn Nokia in sein vergleichbares Modell, das 6103 eingebaut hat, ist noch nicht bekannt. Das KG225 hält laut LG im Stand-by-Modus etwas mehr als 7 Tage durch, nur knapp 3,5 Stunden kann der Besitzer am Stück telefonieren, bevor der Akku schlapp macht.

Das schwarze Klapp-Handy soll Mitte April 2006 exklusiv bei T-Mobile zu haben sein. Ein Preis steht noch nicht fest. [von Yvonne Göpfert]

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Mittelklasse-UMTS-Handy LG U8500 mit 256 MByte Speicherkarte
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Unix-Nachfolger
Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3

Die Entwicklung der Audio-Kompression und die schwierige MP3-Patentsituation hätte ohne das Nein eines Anwalts wohl anders ausgesehen.

Unix-Nachfolger: Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3
Artikel
  1. Probefahrt mit Toyota bZ4X: Starker Auftritt mit kleinen Schwächen
    Probefahrt mit Toyota bZ4X
    Starker Auftritt mit kleinen Schwächen

    Das erste Elektroauto von Toyota kommt spät - und weist trotzdem noch Schwachpunkte auf. Der Hersteller verspricht immerhin schnelle Abhilfe.
    Ein Bericht von Franz W. Rother

  2. Hermit: Google analysiert italienischen Staatstrojaner
    Hermit
    Google analysiert italienischen Staatstrojaner

    Der Staatstrojaner einer italienische Firma funktioniert sogar in Zusammenarbeit mit dem ISP. Dafür braucht es nicht zwingend ausgefallene Exploits.

  3. Vision, Disruption, Transformation: Populäre Denkfehler in der Digitalisierung
    Vision, Disruption, Transformation
    Populäre Denkfehler in der Digitalisierung

    Der Essay Träge Transformation hinterfragt Schlagwörter des IT-Managements und räumt mit gängigen Vorstellungen auf. Die Lektüre ist aufschlussreich und sogar lustig.
    Eine Rezension von Ulrich Hottelet

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Prime Video: Filme leihen 0,99€ • Alternate: Gehäuse & Co. von Fractal Design • Nur noch heute: 16.000 Artikel günstiger bei MediaMarkt • MindStar (Samsung 970 EVO Plus 250GB 39€) • Hori RWA 87,39€ • Honor X7 128GB 150,42€ • Phanteks Eclipse P200A + Glacier One 280 157,89€ [Werbung]
    •  /