Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Duden-Korrektur für Softwarehersteller

Zusammenführung der Duden-Linguistic-Engine und Primus-SX-Engine

Zur Integration von Rechtschreibkorrektur und anderen Sprachfunktionen bietet der Duden Verlag Softwareherstellern nun die Duden-Proof-Factory 1.0 an. Außer Deutsch unterstützt das Produkt auch die Rechtschreibprüfung und Silbentrennung für Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch. Die Software kann plattformübergreifend genutzt werden.

In der Duden-Proof-Factory werden die beiden Duden-Produkte Linguistic-Engine und Primus-SX-Engine zusammengeführt. Softwarehersteller können diese in ihre Anwendungen integrieren und ihren Kunden so Rechtschreib- und Grammatikprüfung sowie eine Silbentrennung anbieten. Die Rechtschreibprüfung soll auch falsche Fremdwortschreibungen und Abkürzungen erkennen.

Anzeige

Für die Kontrolle der Rechtschreibung lassen sich verschiedene Korrekturstile wählen, darunter die Duden-Empfehlungen, bei denen sich die Software nach den Vorgaben der Duden-Redaktion richtet. Zudem gibt es einen Modus, der auf OCR-Fehler abgestimmt ist. Dabei wird auch die alte Rechtschreibung für den Einsatz in Archivanwendungen unterstützt.

Die Silbentrennung kann entweder algorithmisch oder wörterbuchbasiert erfolgen, wobei der erste Modus schneller sein soll. Die Duden-Proof-Factory 1.0 ist als SOAP-Webservice und als dynamische Programmbibliothek mit einem API für Windows, Linux und MacOS X erhältlich. Zu den Preisen machte der Hersteller keine Angaben.


eye home zur Startseite
B4SST4RD 26. Jul 2006

Hallo, es soll eine Fusion zwischen zwei Programmiersprachen, stattgefunden haben. Mehr...

m*sh 23. Mär 2006

Abgesehen dvaon, dass Du dich mit deratigen Aussagen selbst qualifizierst, solange keine...

Rollbrettfahrer 06. Mär 2006

...oh Mann...ich heul gleich. :D Besser kann man sich nicht selbst lächerlich machen...

nowhereman 06. Mär 2006

Version 1.0 von 1901 hatte ja wohl extremen Beta-Status, war also wohl eher Version 0.2...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart
  3. L. STROETMANN Lebensmittel GmbH & Co. KG, Münster
  4. Bertrandt Services GmbH, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 237,90€ + 5,99€ Versand
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  2. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan

  3. Microsoft

    Xbox One bekommt native Unterstützung für 1440p-Auflösung

  4. Google

    Pixel 2 XL lädt langsamer unterhalb von 20 Grad

  5. Wikipedia Zero

    Wikimedia-Foundation will Zero-Rating noch 2018 beenden

  6. Konami

    Metal Gear Survive und Bildraten für Überlebenskünstler

  7. Markenrecht

    Microsoft entfernt App von Windows Area aus Store

  8. Arbeitsrecht

    Google durfte Entwickler wegen sexistischer Memos entlassen

  9. Spielzeug

    Laser Tag mit Harry-Potter-Zauberstäben

  10. Age of Empires Definitive Edition Test

    Trotz neuem Look zu rückständig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Soziale Medien: Mein gar nicht böser Twitter-Bot
Soziale Medien
Mein gar nicht böser Twitter-Bot
  1. Soziale Medien Social Bots verzweifelt gesucht

Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  1. Re: Warum sind smart Lautsprecher so beliebt?

    Ely | 13:05

  2. Re: Die Performance

    FreierLukas | 13:05

  3. Re: 24 Milliarden Euro für Deutschland alleine.

    Dwalinn | 13:05

  4. Re: Rückbau Kupferkabel dieses Jahr

    bombinho | 13:04

  5. Heuchlerische Doppelmoral bei google

    Mr Miyagi | 13:03


  1. 12:20

  2. 12:01

  3. 11:52

  4. 11:49

  5. 11:39

  6. 10:58

  7. 10:28

  8. 10:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel