Abo
  • Services:

Firewall-Appliance überwacht Instant-Messaging-Kommunikation

Barracuda IM Firewall mit verschlüsseltem Instant-Messaging-Server

Barracuda bietet mit der Appliance "IM Firewall" eine Lösung an, mit der sich Instant-Messaging-Kommunikation in Unternehmensnetzwerken überwachen lässt. Ein Unternehmen kann so dafür sorgen, dass keine vertraulichen Informationen per Instant-Messaging weitergegeben werden. Zudem umfasst die Appliance einen eigenen Instant-Messaging-Server, der alle Nachrichten bei Bedarf verschlüsselt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Barracuda IM Firewall unterstützt die Instant-Messaging-Netze vom AOL-, Yahoo- sowie MSN-Messenger, ICQ und Jabber, was auch Google Talk einschließt. Administratoren können die Appliance dazu verwenden, um den Datenfluss über die IM-Netze zu steuern. Das schließt die Überwachung nach bestimmten Schlüsselworten ein, um Nachrichten mit bestimmten Inhalten zu blockieren. Damit soll verhindert werden, dass vertrauliche Firmendaten per Instant Message an Unbefugte weitergereicht werden.

Stellenmarkt
  1. Meierhofer AG, München, Passau, Leipzig
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Heilbronn

Außerdem überwacht die Appliance die Nutzung von Instant-Messaging-Netzen und protokolliert, welche Mitarbeiter solche Funktionen wie intensiv nutzen. Die Appliance enthält auch einen eigenen Instant-Messaging-Server, der für Kommunikation innerhalb des Unternehmensnetzwerks verwendet werden kann. Der interne Server bietet eine 256-Bit-Veschlüsselung, was das Aushorchen von Chats verhindern soll.

Die Barracuda IM Firewall soll zu Preisen ab 2.345,- Euro in fünf verschiedenen Ausbaustufen auf den Markt kommen. In den USA wird die IM Firewall bereits seit September 2005 angeboten, nun soll die Lösung weltweit angeboten werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

ding 06. Mär 2006

Na, wie passend: "Crypto ist gut" siehe http://jabber.ccc.de/index.php/news/archives/2006...

blabla 06. Mär 2006

nein ist es nicht! ich selbst kenne fälle wo "nicht-it-profis" versuchten, über das netz...

j.a. 06. Mär 2006

..., oder den von Jabber over I2P :)


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Go - Test

Das Surface Go mag zwar klein sein, darin steckt jedoch ein vollwertiger Windows-10-PC. Der kleinste Vertreter von Microsofts Produktreihe überzeigt als Tablet in Programmen und Spielen. Das Type Cover ist weniger gut.

Microsoft Surface Go - Test Video aufrufen
Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

    •  /