Abo
  • Services:
Anzeige

Linspires Bezahlsystem für Ubuntu geplant

"Click and Run" ermöglicht Installation per Mausklick

Der Linux-Distributor Linspire erwägt, sein Bezahlsystem "Click and Run" (CNR) auch für Ubuntu anzubieten. Nutzer dieser Distribution könnten dann ebenfalls kommerzielle Linux-Software über CNR kaufen und per Mausklick auf ihrem System installieren. Eine Umfrage in den Ubuntu-Foren zeigt, dass viele Nutzer die Idee unterstützen.

Bisher steht CNR nur Linspire-Nutzern zur Verfügung, die so per Mausklick Software direkt aus dem Internet installieren können. Das Angebot umfasst auch kommerzielle Programme wie Cedega, StarOffice und Win4Lin, die jeweils extra bezahlt werden müssen.

Anzeige

In den Ubuntu-Foren wurden nun Zitate von Linspires CEO Kevin Carmony veröffentlicht. Demnach erwägt sein Unternehmen, CNR auch für Ubuntu anzubieten. Anlass für seine Äußerung war die Frage, ob Linspire ein Multimedia-Paket für andere Linux-Distributionen verkaufen wolle.

Sollte Linspire CNR tatsächlich für Ubuntu veröffentlichen, so soll sich der Client auf normalem Wege über das Paketmanagement-System APT installieren lassen. Nach 15 Tagen sollen die Nutzer dann entscheiden müssen, ob sie ein Abonnement abschließen wollen. Die mit der Veröffentlichung der Zitate verbundene Umfrage zeigt, dass ein Großteil der im Forum aktiven Nutzer CNR für Ubuntu durchaus begrüßen würde.

Die für Ubuntu erwogene CNR-Grundversion kostet knapp 20,- US-Dollar pro Jahr und bietet den Zugriff auf den Shop sowie auf die kostenlose Software.


eye home zur Startseite
screne 06. Mär 2006

Ja richtig, $20 fuer den _ZUGRIFF_. Du schreibst es doch selbst. Nicht die Software...

hjkl 06. Mär 2006

Nicht in allen Ländern. Teilweise auch "Grauzone"... Linspire hat die Lizenzen erworben...

lutz 06. Mär 2006

wenn ich auf einmal feststellen müsste, dass die pflege des apt-repos nachlässt zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  4. PiSA sales GmbH, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Das wird noch (sehr) böse enden...

    Benutzer0000 | 05:57

  2. Re: Asien

    Benutzer0000 | 05:52

  3. Re: Ich glaub es hackt ..

    Benutzer0000 | 05:48

  4. Re: Warum fahren wir nicht alle kostenlos?

    Benutzer0000 | 05:43

  5. Re: Bei 42% Steuersatz in D sollte öffentlicher...

    Benutzer0000 | 05:28


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel