Abo
  • Services:

Ipswitch bringt WS_FTP Server mit SSH-Unterstützung

WS_FTP Server 2006 soll im zweiten Quartal erscheinen

Ipswitch erweitert seinen "WS_FTP Server 2006" um SSH-Unterstützung, um einen sicheren Datenaustausch zwischen Windows- und Unix-basierten Systemen zu ermöglichen. Gezeigt wird die Software auf der CeBIT in Hannover.

Artikel veröffentlicht am ,

Der WS_FTP Server 2006 wartet mit SSH2-Unterstützung auf, bei der Ipswitch auf eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung setzt. Damit will Ipswitch den Austausch von Daten zwischen Windows- und Unix-basierten Systemen über das Secure-Shell-Protokoll erlauben. Eine Webadministrationsoberfläche soll die Administration von WS-FTP-Servern per Browser erlauben.

Stellenmarkt
  1. Auvesy GmbH, Landau in der Pfalz
  2. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen bei Freiburg im Breisgau

Automatisch auslaufende Passwörter sollen dafür sorgen, dass die Software konform mit gesetzlichen Regelungen, wie z.B. den HIPAA-Vorgaben im Gesundheitsbereich, ist. Auch Clustering unterstützt die Software, d.h. mehrere Server können gleichzeitig konfiguriert, gesteuert und verwaltet werden. Serverinfrastrukturen sollen sich so redundant und hoch verfügbar einrichten lassen.

Ipswitch zeigt seinen WS_FTP Server 2006 mit SSH auf der CeBIT in Halle 3, Stand E11. Die Software soll voraussichtlich im zweiten Quartal 2006 auf den Markt kommen und zusammen mit einem zwölfmonatigen Servicevertrag rund 1.000,- Euro pro Lizenz kosten. Ohne SSH-Option soll der WS_FTP Server 2006 rund 450,- Euro kosten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate kaufen
  2. beim Kauf ausgewählter Z370-Boards mit Intel Optane Speicher + Intel SSD

&#9787... 13. Mär 2006

&#9786...


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key 2 - Hands on

Das Key2 ist das Nachfolgemodell des Keyone. Das Grundprinzip ist gleich. Im unteren Gehäuseteil gibt es eine fest verbaute Hardware-Tastatur. Darüber befindet sich ein Display im 3:2-Format. Das Schreiben auf der Tastatur ist angenehm. Im Juli 2018 kommt das Key2 zum Preis von 650 Euro auf den Markt.

Blackberry Key 2 - Hands on Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
    K-Byte
    Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
    2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
    3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
    Mars
    Die Staubstürme des roten Planeten

    Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
    2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

      •  /