Abo
  • Services:

T-Shirt mit textiler iPod-Steuerung

grooveRider packt den iPod ins Hemd

Mit dem iPod grooveRider will Urban Tool auf der CeBIT 2006 ein T-Shirt vorstellen, das nicht nur eine Einstecktasche für den iPod von Apple bietet, sondern gleich auch noch die Fernbedienung des kleinen Musikspielers erlaubt. Dazu ist im iPod grooveRider eine textile Bedienleiste eingebaut, die über die Vorderseite des Kleidungsstücks verläuft.

Artikel veröffentlicht am ,

Urban Tool iPod grooveRider
Urban Tool iPod grooveRider
Das textile Interface wird mit dem iPod verbunden und so können Funktionen wie "play", "forward", "rewind" und "volume control" übers Shirt aktiviert werden, während der iPod in einer Tasche des Kleidungsstücks steckt. Die Kabel und die Bedienleiste sind ins T-Shirt eingearbeitet.

Stellenmarkt
  1. Rheinische Gesellschaft für Innere Mission und Hilfswerk GmbH, Leichlingen
  2. Hannover Rück SE, Hannover

Der Hersteller gibt an, dass man den iPod grooveRider in der Maschine waschen kann. Zum Preis und der Verfügbarkeit des iPod grooveRider machte Urban Tool noch keine Angaben.

Wer das T-Shirt auf der CeBIT ansehen möchte, kann dies in Halle 11, Stand B 02/2 tun.




Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  3. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)

uhhh 20. Mär 2006

Menschen die den ganzen Tag nichts besseres zu tun wissen, als dekonstruktive Kritiken...

joel 06. Mär 2006

da will jemand mit wenig aufwand en bisschen vom grossen kuchen absahnen. traurig!

5m4rta55 06. Mär 2006

den iPod mit waschen. :)


Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Mobiles Bezahlen Google Pay könnte QR-Codes für Überweisungen bekommen
  2. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  3. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /