• IT-Karriere:
  • Services:

Ein VGA-Ausgang zum Spielen und Arbeiten auf drei Monitoren

Externe Erweiterung "TripleHead2Go" für Spiele-PCs und Workstations

Mit seiner externen Hardware "TripleHead2Go" erlaubt es Matrox nun, mit einem VGA-Ausgang drei Bildschirme getrennt anzusteuern. Anders als noch beim DualHead2Go richtet sich Matrox dabei auch an Besitzer von Spiele-PCs.

Artikel veröffentlicht am ,

TripleHead2Go
TripleHead2Go
Matrox klassifiziert seine Produkte DualHead2Go und TripeHead2Go als Grafik-Erweiterungsmodule bzw. als GXM (Graphics eXpansion Modules). Technisch unterscheiden sich DualHead2Go und TripeHead2Go nur wenig - beide generieren aus einem höher auflösenden VGA-Signal einer vorhandenen Grafikkarte getrennte Display-Ansteuerungen.

Inhalt:
  1. Ein VGA-Ausgang zum Spielen und Arbeiten auf drei Monitoren
  2. Ein VGA-Ausgang zum Spielen und Arbeiten auf drei Monitoren

Matrox zufolge werden dabei die Pixel weder addiert, verformt noch skaliert. Beim TripeHead2Go lassen sich drei Bildschirme ansteuern und ergeben so eine kombinierte Bildschirmarbeitsfläche von bis zu 3.840 x 1.024 Pixeln.

Die für die TripleHead2Go-Funktion benötigte Matrox-Software erfordert Windows 2000 und Windows XP. Für das Betriebssystem und somit für alle Softwareapplikationen und Spiele wird dabei jeweils nur ein riesiger Bildschirm angesteuert. Dessen Fensterverwaltung über drei virtuelle Bildschirme übernimmt eine Software von Matrox.

Bei der Ausgabe werden dank des Erweiterungsmoduls aus dem großen Bildschirm mit seinen drei virtuellen Bildschirmen dann drei getrennte Bildausgaben mit je 640 x 480 bis max. je 1.280 x 1.024 Bildpunkten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Ein VGA-Ausgang zum Spielen und Arbeiten auf drei Monitoren 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,99€, Portable T5 500 GB SSD 94,99€, Evo Select microSDXC 128...
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Theater Gyml 18. Sep 2008

Hallo Thomas Wir haben das selbe Problem, und zwar brauchen wir fur unsere Freie...

[xXx] 28. Jul 2007

Allso das kann ja praktisch auch garnicht gehen, wen du z.B 3 Spiele gleichzeitig...

Viech 27. Mär 2006

Mich würd' mal interessieren, wieviel Gigaherz ich brauch..

schmunzel 04. Mär 2006

was hat das mit KRANK zu tun wenn jemand seinen Hobby nachgeht???? 3 Rechner reichen...

MadMadeMike 03. Mär 2006

Zeig mir dann mal Surround Gaming, Multi-Board-/Multi-Chip-3D... Es geht nicht, zwei...


Folgen Sie uns
       


Alienware Concept Ufo - Hands on (CES 2020)

Das Handheld-Konzept von Dell ähnelt dem der Switch, das Alienware Concept Ufo eignet sich aber eher für ernsthafte Gamer.

Alienware Concept Ufo - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

    •  /