USB-Stick aus 14 Karat Gold und fünf Diamanten

Luxusstäbchen kostet 2.950,- Euro

Der goldene USB-Stick von White Lake - er könnte das ultimative Geschenk für den luxusverliebten Geek sein, der schon fast alles hat. Das aus 14-karätigem Gold gefertigte Speicherstäbchen ist auch mit eingelassenen Diamanten zu haben und wird zur CeBIT 2006 vorgestellt.

Artikel veröffentlicht am ,

White-Lake-USB-Goldstick
White-Lake-USB-Goldstick
"Dieses Produkt wird für uns neue Märkte eröffnen", argumentiert White-Lake-Inhaber Rob van Berkom. "Wir haben in den vergangenen Jahren gewaltige Mengen personalisierte USB-Sticks mit Logos verkauft. Unsere Kunden haben sie als Geschenke benutzt. Einige Kunden fragten uns nach einer exklusiveren Produktlinie. Dieser Stick trifft genau diesen Bedarf; wir erwarten daher, eine respektable Menge davon zu verkaufen."

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator als Fachgebietsleiter (m/w/d)
    SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH, Ulm
  2. Entwickler SAP PI/PO Inhouse (m/w/d)
    Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf
Detailsuche

Der USB-Stick ist handgefertigt und wurde vom holländischen Goldschmied Erwin de Vroome gestaltet. Der mit den fünf Diamanten verzierte Stick soll 2.950,- Euro kosten. Ohne Diamanten, aber auch mit 14-karätigem Gold gibt es ihn schon für 2.400,- Euro.

Eine Version mit 18-karätigem Gold wurde auch angekündigt, doch wurde der Preis nicht mitgeteilt. Genauso wenig wurde verlautet, wie hoch die Speicherkapazität des Goldsticks ist, doch bei diesem Preis dürfte sie einfach nur Verhandlungsbasis sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Der Andere 05. Mär 2006

Natuerlich nicht, denn fuer die lieben Kleinen gibt's auch noch das passende Spielzeug...

Bitte Autor... 05. Mär 2006

Rechnen wir paar Jahre dann wissen die meisten nicht mehr was USB oder miniSD ist...

blabla 05. Mär 2006

Wie? Du willst das Ding zum Speichern von Daten nutzen?!

USB Sticki :) 03. Mär 2006

Lustig, aber der gewinn ist nicht zu verachten. man müsste nur wissen wieviel gold...

@ 03. Mär 2006

k.T. ;-)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Independence Day
Ein riesiges Raumschiff und ein riesiger Erfolg

"Willkommen auf der Erde!" Roland Emmerichs Independence Day ist ein Klassiker des Action-Kinos und enthält einen der besten Momente der Kinogeschichte.
Von Peter Osteried

25 Jahre Independence Day: Ein riesiges Raumschiff und ein riesiger Erfolg
Artikel
  1. Apple: iPhone 13 bereits mit Wartezeit
    Apple
    iPhone 13 bereits mit Wartezeit

    Das neue iPhone 13 kann bestellt werden - die Lieferzeiten liegen aber teilweise bereits bei Ende Oktober. Besser ist die Situation in den Apple Stores.

  2. Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
    Venturi-Tunnel
    Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

    White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

  3. Suchmaschine: Mozilla testet Bing als Suche im Firefox-Browser
    Suchmaschine
    Mozilla testet Bing als Suche im Firefox-Browser

    Ein kleiner Teil der Firefox-Desktop-Nutzer bekommt für einige Monate statt Google künftig Microsofts Bing als Standardsuche angezeigt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Neuer MediaMarkt-Prospekt (u. a. Asus TUF Gaming F17 17" RTX 3050 1.099€) • Sasmung 970 Evo Plus 1TB PCIe-SSD 99€ • Alternate-Deals (u. a. Enermax ARGB-CPU-Kühler 36,99€) • GP History & War Sale (u. a. Age of Empires Definitive Edition 17,99€ + Wargame Airland Battle als Geschenk) [Werbung]
    •  /