Abo
  • Services:
Anzeige

Sanyo E60 mit 6 Megapixeln und 3-Zoll-Display

Fast ausschließlich Automatikfunktionen für alle Parameter vorhanden

Sanyo stellt auf der CeBIT 2006 mit der E60 den Nachfolger der E6 vor. Die kompakte Digitalkamera hat das große Display ihrer Vorgängerin geerbt, das mit 3-Zoll-Diagonale und einer Auflösung von 230.000 Pixeln Auflösung daherkommt. Platz für einen Sucher gibt es dadurch nicht mehr.

Die 6-Megapixel-Kamera ist mit einem innen liegenden 3fach-Zoomobjektiv ausgerüstet, das eine Brennweite von 38 bis 114 mm (bezogen auf das Kleinbild) bei F3,3 bis F4 bietet. Die Makro-Nahgrenze liegt bei einem Zentimeter.

Anzeige
Sanyo Xacti E60
Sanyo Xacti E60

Die Kamera ist mit einem 9-Punkt-Autofokus und einer Belichtungsautomatik ausgestattet, die durch eine manuelle Belichtungskorrektur um bis zu 1,8 Blenden beeinflussbar ist.

Die E60 ist zudem mit Motivprogrammen wie Sport, Porträt, Landschaft, Nachtaufnahme und Feuerwerk ausgerüstet, die sinnvolle Einstellungen bei diesen Aufnahmesituationen mit sich bringen sollen. Der Weißabgleich kann automatisch oder anhand von fünf Voreinstellungen vorgenommen werden. Die Belichtungsmessung erfolgt wahlweise mit Mehrzonen-, mittenbetonter und Spotmessung.

Die Sanyo Xacti E60 bietet einen integrierten elektronischen Bildstabilisator sowie einen berührungssensitiven Auslöser, der schon vor dem Durchdrücken den Autofokus bedient und so zu der kurzen Auslöseverzögerung inklusive Fokussierung von 0,05 Sekunden beitragen soll. Die Verschlusszeiten rangieren zwischen 1/2000 und 1/2 Sekunde. Die Lichtempfindlichkeit wird entweder von der Kamera-Elektronik automatisch oder manuell im Wertebereich von ISO 50, 100, 200 und 400 eingestellt.

Der Lithium-Ionen-Akku soll im Videomodus Aufnahmen mit maximal 85 Minuten Länge zulassen. Alternativ sollen sich 170 Fotos mit einer Akkuladung schießen lassen, teilte Sanyo mit.

Die Kamera speichert auf SD-Karten und kann auch vertonte Videos mit 640 x 480 Bildpunkten und 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Der interne Speicher ist 32 MByte groß, was neben der internen Funktion zum Wegrechnen von roten Augen der größte Unterschied zur Vorgängern E6 ist. Beim Gehäuse gab es nur eine leichte optische Korrektur.

Die Maße betragen 97,7 x 22,8 x 59,5 mm bei einem Gewicht von 155 g inklusive Speicherkarte und Akku. Das Gerät ist in einem silbrigen Metallgehäuse oder in einer mattschwarzen Gehäusefarbe erhältlich.

Die Sanyo E60 soll ab März 2006 für 349,- Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. Volkswagen Zubehör GmbH, Dreieich bei Frankfurt am Main
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 17,99€
  2. 6,99€
  3. (-8%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  2. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  3. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  4. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  5. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  6. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  7. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  8. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  9. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  10. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Hass und Angst ausnutzen

    violator | 10:23

  2. Verfassungsfeind Nummer Eins.

    Sinnfrei | 10:22

  3. Re: Und wieviele der "brauch ich nicht" Antworter...

    Der Held vom... | 10:22

  4. Re: Öfters mal Skimaske tragen.

    violator | 10:20

  5. Günstige Alternative?

    Andreas.Kreuz | 10:16


  1. 09:03

  2. 17:47

  3. 17:38

  4. 16:17

  5. 15:50

  6. 15:25

  7. 15:04

  8. 14:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel