Abo
  • Services:
Anzeige

Englische Wikipedia feiert millionsten Artikel

Freie Enzyklopädie mit insgesamt 3,3 Millionen Artikeln

Ein kleiner Bahnhof in Schottland erlangt Berühmtheit. Von ihm handelt der millionste Artikel in der englischsprachigen Wikipedia. Nach etwas mehr als fünf Jahren seit Gründung ist die freie Online-Enzyklopädie damit weit größer als jedes andere Lexikon - und wächst weiterhin rasant.

Der Jubiläumsartikel beschreibt den Jordanhill-Bahnhof im schottischen Glasgow, der bereits seit dem Jahr 1887 existiert. Eine Foto fehlt zwar, ansonsten ist der Artikel aber weit ausführlicher, als er allein aus Platzgründen in einer gedruckten Enzyklopädie ausfallen könnte.

Anzeige

Insgesamt umfasst die Wikipedia inzwischen mehr als 3,3 Millionen Artikel in über 100 Sprachen. Im März vergangenen Jahres enthielt die englische Wikipedia erst 500.000 Artikel. Jeden Tag kommen etwa 1.700 englischsprachige Artikel dazu, etwa 65.000-mal am Tag werden Texte editiert.

Die zweitgrößte Ausgabe der Enzyklopädie ist die deutschsprachige Wikipedia, in der bereits mehr als 360.000 Artikel veröffentlicht wurden. Auch in Deutschland wächst das Kompendium rasant, der deutsche Wikipedia-Verein hat deshalb erst vor wenigen Tagen beschlossen, erstmals einen hauptamtlichen Geschäftsführer einzustellen.

Vor allem die Qualität der Artikel in Wikipedia hat in den vergangenen Monaten immer wieder zu Diskussionen geführt. Der Vorsitzende des deutschen Wikipedia-Vereins Kurt Jansson hatte in diesem Zusammenhang betont, das Werk stehe noch am Anfang.

Probleme ganz anderer Art plagen die Wikipedia zudem: Die Zugriffe nehmen ebenfalls rasant zu, so dass die Wikimedia Stiftung inzwischen mehr als 100 Server betreiben muss. Die Wikipedia steht deshalb trotz vieler Spenden möglichwerweise bald vor Finanzierungsproblemen.


eye home zur Startseite
good idea oh lord 02. Mär 2006

Ab nächstes Jahr muß ich GEZ-Gebühren zahlen für etwas, das ich nicht nutze. Wie lange...

eXile 02. Mär 2006

Oder einfach das Papier in Kunstharz eingiessen

smd 02. Mär 2006

das ist aber nunmal immer so. jeder hat seine eigene meinung und so spiegelt sich das in...

good idea oh lord 02. Mär 2006

OK. Fein. Das kann der Serioisität nur nützlich sein. OK. Ist aber trotzdem schade...

avatar 02. Mär 2006

...und nicht zu vergessen: von jedem editierbar. Das werden mein Namensvetter und ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Frankfurt
  2. Omnicare Pharma GmbH, Siegburg bei Bonn
  3. GK Software AG, Schöneck
  4. Cassini AG, verschiedene Standorte


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  2. 44,99€
  3. (heute u. a. Crucial 240-GB-SSD 68€, Creative Sound Blaster Z 50,24€ und weiteres PC-Zubehör...

Folgen Sie uns
       


  1. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  2. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  3. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  4. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische

  5. Joanna Rutkowska

    Qubes OS soll "einfach wie Ubuntu" werden

  6. Niederlande

    Deutsche Telekom übernimmt Tele2

  7. Drive Me

    Volvo macht Rückzieher bei autonomen Autos

  8. Astronomie

    Die acht Planeten von Kepler-90

  9. Fuso eCanter

    Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus

  10. Edge

    Eine Karte soll Daten mehrerer Kreditkarten speichern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Videos vs. Bildergalerie

    Dan Koes | 11:24

  2. Re: Genial... Erstmal den default Ping auf 500ms...

    Port80 | 11:21

  3. Re: Regelt das der Markt?

    Port80 | 11:21

  4. Re: Laaangweilig

    david_rieger | 11:14

  5. Re: für Videos und TV, nicht für den PC

    Azzuro | 11:14


  1. 10:48

  2. 10:26

  3. 10:20

  4. 10:12

  5. 09:59

  6. 09:01

  7. 08:58

  8. 08:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel