Abo
  • Services:
Anzeige

Legale Tauschbörse: DVD gegen DVD oder Hörbuch

Verrechnungseinheit sorgt für einfache Tauschgeschäfte

Viele haben eine mehr oder minder umfangreiche DVD-Sammlung zu Hause - doch selten schaut man einen Film wirklich so oft, dass es sich lohnt, ihn dauerhaft zu bevorraten. Bevor man jedoch die Schätze zu eBay gibt, bietet es sich auch an, die Scheiben gegen andere zu tauschen. Eine Filmtauschbörse für DVDs hat Hitflip Mitte 2005 ins Leben gerufen. Seit neuestem sind nun auch Hörbücher bei Hitflip im Programm. Die Provision bei Tausch beträgt lediglich 99 Cent.

Auf Hitflip sollen Anbieter von gebrauchter Ware Kontakt zu interessierten Nachnutzern finden. Da wirklich die physischen DVDs getauscht werden, ist das Angebot auch legal. Die Sorge, an Bösewichte zu geraten, will Hitflip mit einer Erstattungsgarantie im Verlustfall oder bei Beschädigungen nehmen.

Anzeige
Hitflip jetzt auch mit Hörbüchern
Hitflip jetzt auch mit Hörbüchern

Tauschwillige, die ihre Filme einstellen, bekommen dafür je nach Aktualität und Attraktivität eine bestimmte Summe der Hitflip-Verrechnungseinheit ("Flips") gutgeschrieben und können damit die gewünschten Filme eintauschen - eine Auswahl des Tauschwilligen ist nicht vorgesehen.

Möchte man gern einen Film oder ein Hörbuch ertauschen, hat aber keine Flips auf seinem Nutzerkonto, kann ein Flip auch für 6,99 Euro erworben werden. Kauft man mehrere Flips auf einmal, verringert sich der Preis. Die Beschreibungen und Wertungen der Produkte stammen von Amazon, mit denen eine Kooperation besteht.

Neben der 99-Cent-Gebühr, die Hitflip für den Service verlangt, muss man selbst noch für den Versand der DVDs sorgen, was beim Versand als Großbrief derzeit 1,45 Euro kostet. Die Betreiber geben derzeit ungefähr einen Bestand von 14.000 unterschiedlichen Artikeln an.


eye home zur Startseite
Bertram21 22. Apr 2007

Hi, ich kann euch noch Swapped.de empfehlen ist aber nicht ganz kostenlos. Hier kostet...

paul55 21. Feb 2007

Ist ja alles Schnee von gestern: Neue Währung, gute Filme und bergeweise Bücher! Bin...

el_toni 31. Jan 2007

Hallo. Ich bin seit einiger Zeit bei Hitflip und habe bisher nur positive Erfahrungen...

Björn 28. Apr 2006

Das ist doch ein riesen Nachteil! Man kann nur DVD gegen DVD oder Buch gegen Buch...

Capdevila 03. Mär 2006

Is ja gut, jeder hat mal nen Hänger und kennt sich nicht 100%ig mit 1337 aus ;) Cool...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. diva-e Digital Value Excellence GmbH, München
  2. Cassini AG, verschiedene Einsatzorte
  3. Diakonie-Klinikum Stuttgart Diakonissenkrankenhaus und Paulinenhilfe gGmbH, Stuttgart
  4. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  2. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  3. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  4. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  5. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play

  6. HP Omen X VR im Test

    VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken

  7. Google

    Deep-Learning-System analysiert Augenscans nach Krankheiten

  8. Smartphone-Tastatur

    Nuance stellt Swype ein

  9. Homebrew

    Bastler veröffentlichen alternativen Launcher für Switch

  10. Telekom

    15 Millionen Haushalte sollen 2018 Super Vectoring erhalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Optische Erkennung ist sowieso Schwachsinn

    FreierLukas | 15:02

  2. Re: Schadet nicht

    AllDayPiano | 15:02

  3. Re: Plausibilitätscheck

    Nullmodem | 15:02

  4. Re: Giana Sisters in neu ...

    noyoulikeme | 15:02

  5. Re: Ein kryptonit

    Dwalinn | 15:02


  1. 14:13

  2. 13:55

  3. 13:12

  4. 12:56

  5. 12:25

  6. 12:03

  7. 11:07

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel