Abo
  • Services:

Hauppauge: Triple-Hybrid-TV-Karten mit DVB-S2

Empfang analog, per DVB-T und per Satellit

Mit der WinTV-HVR-4000 und der WinTV-HVR-3000 will Hauppauge auf der CeBIT 2006 zwei Fernsehkarten vorstellen, die für gleich drei Fernsehempfangsarten gewappnet sind.

Artikel veröffentlicht am ,

Die WinTV-HVR-3000 bietet neben Analog-TV-Empfang inklusive UKW-Radio auch noch DVB-T und DVB-S. Die WinTV-HVR-4000 bietet als dritte Empfangsart statt DVB-S hochauflösendes Fernsehen (HDTV) nach der DVB-S2-Norm.

Stellenmarkt
  1. DURAG GROUP, Hamburg
  2. Proact Deutschland GmbH, Nürnberg

Die Preise und Verfügbarkeiten sowie weitere technische Daten will Hauppauge mit dem Start der CeBIT 2006 bekannt geben.

Außerdem zeigt Hauppauge eine Doppel-Tuner-DVB-T-Karte (WinTV-NOVA-T-500) in PCI-Ausführung in halber Bauhöhe.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€
  2. 599,90€ - 10% mit Gutscheincode PAKET10 = 539,91€
  3. (u. a. Asus Prime X370 Pro Mainboard 89,90€, Hisense H55NEC5205 TV 429€)
  4. (Tagesdeals und Blitzangebote)

Nofree 31. Aug 2009

...kann das überhaupt nicht bestätigen! (Asus P5Q DeLuxe, Quadcore 2,83Ghz, GTX 275GE...

Rainer Lauf 15. Mär 2007

Einbau: PC intel CoreDuo 6600 2,4 GB Ram Frage: reicht die Prozessorgeschwindigkeit für...

kadajawi 02. Okt 2006

Ja, aber das ist auch nicht alles. Wenn ich mir jetzt eine TV Karte kaufe mit PCI, kann...

Jan-Henning... 04. Jul 2006

Gute Frage. Der Support von Hauppauge konnte mir nict weiterhelfen, der konnte nicht mal...

mine 07. Mär 2006

Externes Firewire ist insofern schon empfehlenswert , weil ich gerade auf der KNC One...


Folgen Sie uns
       


Oneplus 6T - Test

Das Oneplus 6T ist der Nachfolger des Oneplus 6 - und als T-Modell ein Hardware Refresh. Neu sind unter anderem ein größeres Display mit kleinerer Notch sowie der Fingerabdrucksensor unter dem Displayglas. Im Test hat das neue Modell einen guten Eindruck hinterlassen.

Oneplus 6T - Test Video aufrufen
Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

NUC7 (June Canyon) im Test: Intels Atom-Mini ist großartig
NUC7 (June Canyon) im Test
Intels Atom-Mini ist großartig

Der aktuelle NUC7 alias June Canyon ist einer der bisher besten Mini-PCs von Intel: Er hat genügend Leistung für alltägliche Aufgaben sowie Video-Inhalte, bleibt schön leise und kostet überdies deutlich weniger als 200 Euro.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Bean Canyon und Crimson Canyon Intels NUCs haben 10-nm-Chip und AMD-Grafik
  2. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  3. NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

    •  /