Abo
  • Services:

Hauppauge: Triple-Hybrid-TV-Karten mit DVB-S2

Empfang analog, per DVB-T und per Satellit

Mit der WinTV-HVR-4000 und der WinTV-HVR-3000 will Hauppauge auf der CeBIT 2006 zwei Fernsehkarten vorstellen, die für gleich drei Fernsehempfangsarten gewappnet sind.

Artikel veröffentlicht am ,

Die WinTV-HVR-3000 bietet neben Analog-TV-Empfang inklusive UKW-Radio auch noch DVB-T und DVB-S. Die WinTV-HVR-4000 bietet als dritte Empfangsart statt DVB-S hochauflösendes Fernsehen (HDTV) nach der DVB-S2-Norm.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. STI - Gustav Stabernack GmbH, Lauterbach

Die Preise und Verfügbarkeiten sowie weitere technische Daten will Hauppauge mit dem Start der CeBIT 2006 bekannt geben.

Außerdem zeigt Hauppauge eine Doppel-Tuner-DVB-T-Karte (WinTV-NOVA-T-500) in PCI-Ausführung in halber Bauhöhe.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-60%) 39,99€
  2. (-70%) 5,99€
  3. (-82%) 8,88€
  4. (-43%) 33,99€

Nofree 31. Aug 2009

...kann das überhaupt nicht bestätigen! (Asus P5Q DeLuxe, Quadcore 2,83Ghz, GTX 275GE...

Rainer Lauf 15. Mär 2007

Einbau: PC intel CoreDuo 6600 2,4 GB Ram Frage: reicht die Prozessorgeschwindigkeit für...

kadajawi 02. Okt 2006

Ja, aber das ist auch nicht alles. Wenn ich mir jetzt eine TV Karte kaufe mit PCI, kann...

Jan-Henning... 04. Jul 2006

Gute Frage. Der Support von Hauppauge konnte mir nict weiterhelfen, der konnte nicht mal...

mine 07. Mär 2006

Externes Firewire ist insofern schon empfehlenswert , weil ich gerade auf der KNC One...


Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

    •  /