Abo
  • Services:

Telltale: Mehr Geld für Adventures Bone und Sam & Max

Spielestudio von Ex-Lucas-Arts-Entwicklern hat ehrgeizige Ziele

Dass Adventures stark nachgefragt sind, scheint auch bei Investoren anzukommen - das für die Comic-basierten Episoden-Adventures Bone und Sam & Max verantwortliche Entwicklerstudio Telltale Games konnte sich nun mehr Geld sichern. Dafür sollen zusätzliche Lizenzen gesichert sowie die technische Entwicklung und die Vermarktung vorangetrieben werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Durch eine erfolgreiche Brückenfinanzierungsrunde haben die ehemaligen Lucas-Arts-Entwickler nun 825.000 US-Dollar mehr zur Verfügung, den größten Anteil daran hat das US-Investment-Forum Keiretsu. Insgesamt hat es Telltale damit nun auf eine Anschubfinanzierung von insgesamt 1,4 Millionen geschafft. Telltale-CEO Dan Connors hofft, mit dem größerem Finanzpolster agressiver in den Markt gehen zu können. Matthew Le Merle, Chairman von Telltale, sieht Telltale an vorderster Front einer beginnenden Umwandlung des Marktes hin zu neuen Distributionsformen.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. KEYMILE GmbH, Hannover

Da Telltale nicht jahrelang an einem kompletten Spiel entwickelt, sondern seine Adventures Stück für Stück, also in Episodenform produziert und online vertreibt, verteilen sich die Entwicklungskosten mehr und das Risiko für Fehlschläge wird verringert. Bereits verfügbar ist die erste Episode von "Bone: Out From Boneville", ein Adventure, mit dem Jeff Smiths liebevoll gezeichnete und erzählte Bone-Comics Stück für Stück nachgespielt werden können. Die nächste Episode des Bone-Adventures soll im Frühjahr 2006 erscheinen.

Mit der Finanzierung dürfte vor allem die Entwicklung des neuen Sam-&-Max-Adventures sichergestellt worden sein, das ebenfalls in Episodenform angeboten werden soll. Beteiligt daran ist Steve Purcell, der Erfinder des kuriose Kriminalfälle aufklärenden Teams aus Detektiv-Hund und Brutalo-Hasen, der mit dem mittlerweile Adventure-uninteressierten Publisher Lucas Arts viele Enttäuschungen erleben musste.

Ein weiteres Telltale-Projekt ist das an die Kriminalfernsehserie CSI angelehnte Adventure "CSI: 3 Dimensions of Murder", das von Ubisoft herkömmlich vertrieben und im Frühling 2006 erscheinen wird. Seit Januar 2006 ist Telltale auch im Bereich Arcade-Spiele aktiv und will zudem sein Casual-Games-Angebot ausweiten, um einen breiten Markt an Spielern ansprechen zu können.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-60%) 7,99€
  2. 369,00€ (Vergleichspreis ab 450,99€)

Christian Hoffmann 10. Nov 2006

Absolut!! Die Rechte sind zwar noch bei LucasArts... aber die sollten die mal langsam an...

mz3001 06. Apr 2006

Ankh ist eine sehr schöne umsetzung, und vor allendingen, ein überhaupt zu selten...

WoBleibtMeinKaffee 01. Mär 2006

Meiner Ansicht nach recht wenig Geld für eine Firmengründung im Spiele- und Onlinesektor...

ark 01. Mär 2006

ummm... wenn die sam&max so umsetzen, wie sie bone umgesetzt haben, wird das ein echter...


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  2. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  3. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen

Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa
  2. Elektromobilität Elektrisches Surfboard Rävik flitzt übers Wasser
  3. Elektromobilität UPS lässt sich von Thor neuen E-Truck bauen

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Navya Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer
  2. Drive-by-wire Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren
  3. Autonomes Fahren Ubers Autos sind wieder im Einsatz - aber nicht autonom

    •  /