Abo
  • Services:
Anzeige

Win4Lin 2.6 soll schneller laufen

Virtualisierungssoftware für Desktop-Systeme in neuer Version

Win4Lin hat seine Software "Win4Lin Pro Desktop" überarbeitet. Diese erlaubt es, mittels Virtualisierung Windows-Applikationen und Linux zu nutzen und soll in der neuen Version 2.6 deutlich schneller arbeiten.

Win4Lin erlaubt es, ein virtuelles System mit Windows unter Linux einzurichten und soll in der Version 2.6 mit einer deutlich gesteigerten Virtualisierungsleistung aufwarten. Applikationen sollen unter Linux mit nahezu gleicher Geschwindigkeit laufen wie unter Windows. Dies gilt vor allem beim Einsatz von Windows XP.

Anzeige

Auch die Netzwerkleistung will Win4Lin verbessert haben, zudem werden nun Audio-Aufzeichnungen und auch die Wiedergabe mit Windows-2000- und Windows-XP-Gastsystemen unterstützt. Allerdings unterstützt Win4Lin derzeit nur 32-Bit-Prozessoren.

Die Virtualisierungssoftware Win4Lin Pro 2.6 wird für 89,99 US-Dollar angeboten, Bestandskunden können aber kostenlos auf die neue Version umsteigen.


eye home zur Startseite
KnatterOma 02. Mär 2006

Man bekommt einfach nur keine Updates mehr, Cedega selber läuft danach immer noch.

LeVito 01. Mär 2006

Siehe Überschrift. Gibt halt noch ne Menge USB-Peripherie, die nur unter Windows...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover
  3. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  4. Bayerische Versorgungskammer, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  2. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  3. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  4. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  5. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  6. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  7. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  8. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  9. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  10. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Gut so

    HubertHans | 00:51

  2. Re: Ernsthafte Frage.

    macgeneral | 00:49

  3. Re: Gibt es da auch eine ethische Bewertung oder...

    freebyte | 00:48

  4. Re: Prävention: Isolation von (Closed-Source...

    burzum | 00:46

  5. Fallschirme beim Testflug

    Grizu | 00:45


  1. 23:10

  2. 17:41

  3. 17:09

  4. 16:32

  5. 15:52

  6. 15:14

  7. 14:13

  8. 13:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel