Abo
  • Services:
Anzeige

Hitachi: XGA-Projektoren mit LAN- und WLAN-Anschlüssen

Präsentationsprojektoren kriegen Zuwachs

Hitachi hat neue tragbare Projektoren für den geschäftlichen Bereich vorgestellt - allesamt sind es XGA-Modelle mit 2.500 ANSI-Lumen, die sich durch ihre Netzwerkausstattung unterscheiden. Der CP-X265 ist mit einem Fast-Ethernet-Anschluss ausgestattet und der CP-X268 verfügen zudem noch über ein WLAN-Modul sowie eine USB-Schnittstelle. Der CP-X260 als Dritter im Bunde besitzt keine Netzwerkschnittstelle.

Alle Geräte arbeiten mit 0,6-Zoll-Panels mit einer Auflösung von 1.024 x 768 Bildpunkten im Seitenverhältnis 4:3 bei einer Helligkeit von 2.500 ANSI-Lumen. Ihre Weitwinkelobjektive erzeugen ab einer Distanz von 1,8 m schon eine 60 Zoll große Bilddiagonale. Die Geräte wiegen ungefähr 2,8 Kilogramm und eignen sich sowohl zur mobilen Präsentation als auch zur Festmontage. Angaben zum Kontrastverhältnis und zum Betriebsgeräusch konnte Hitachi noch nicht machen.

Anzeige

Die Geräte bieten einen Passwortschutz, ohne den sie nicht gestartet werden können, und eine PIN-Sicherung individueller Einstellungen. Diese erlauben das Einblenden eines individuellen Anmeldebildschirms wie des Firmenlogos. Außerdem wird eine Montageschiene zur diebstahlsicheren Befestigung mitgeliefert.

Der Hitachi CP-X260 (1.200,- Euro) soll ab März 2006 erscheinen, die Modelle CP-X268 (1.570,- Euro) und CP-X265 (1.390,- Euro) einen bzw. zwei Monate später. Hitachi gewährt auf jeden Projektor drei Jahre Vor-Ort-Service und sechs Monate Garantie für die Originallampe. Die drei Projektoren sollen auf der CeBIT 2006 das erste Mal gezeigt werden.


eye home zur Startseite
Zitronensorbet 01. Mär 2006

Alle Geräte arbeiten mit 0,6-Zoll-Panels mit einer Auflösung von 1.024 x 768 Bildpunkten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Isar Kliniken GmbH, München
  2. MediaMarktSaturn IT Solutions, München
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. T-Systems International GmbH, Netphen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 439,85€

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Hungrige Dinos, schicke Konsolen und die Sache mit Age 4

  2. Hollywoodstudios

    Apple will Kinofilme kurz nach der Premiere streamen

  3. I.D. Buzz

    VW baut den Elektro-Bulli

  4. Animationstechnologie

    Remedy Games verwendet Motion Matching in P7

  5. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  6. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  7. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  8. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  9. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  10. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. 30¤ zu Zweit sind doch prima

    ckerazor | 08:32

  2. Re: Ja, EA, mal wieder was gegen die Wand gefahren.

    Chew | 08:32

  3. Re: Häuser brauchen auch keine Treppe

    azeu | 08:32

  4. Re: wieviel strom bekommt man mit 1200m²??

    neocron | 08:31

  5. "Ansonsten ändert sich für den Nutzer wenig."

    EpicLPer | 08:25


  1. 08:19

  2. 07:50

  3. 07:34

  4. 07:05

  5. 13:33

  6. 13:01

  7. 12:32

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel