Abo
  • Services:
Anzeige

OTRS strebt ITIL-Zertifizierung an

Open-Source-Projekt soll Richtlinien für IT-Service-Management erfüllen

Das Open-Source-Projekt OTRS (Open Ticket Request System) strebt eine Zertifizierung nach ITIL (IT Infrastructure Library) an. Auf diesem Weg will man die Vorherrschaft lizenzpflichtiger Software in diesem Bereich angreifen.

ITIL stellt eine offen verfügbare Dokumentation so genannter Best-Practice-Empfehlungen für Design, Steuerung und Optimierung IT-basierter Geschäftsprozesse dar, die vor über 20 Jahren in Großbritannien entwickelt wurde.

Anzeige

Diesem formalisierten IT-Steuerungsprozess soll auch die Software OTRS entsprechen. Das System für Anfragen soll in Unternehmen die Organisation sämtlicher Kontaktaufnahmen und deren Bearbeitung übernehmen, ganz gleich, ob sie per E-Mail, Webformular oder Telefon ankommen.

Die Zertifizierung der ITIL-Konformität von OTRS, hinter dem die OTRS GmbH steht, wurde jetzt begonnen, um auch im Markt für IT-Service-Management die Stärke des Open-Source-Ansatzes zu bekräftigen. Die ersten Zertifizierungsstufen will OTRS schon im Sommer 2006 erreichen. Die weiteren Stufen sollen bis Frühjahr 2007 erklommen werden.


eye home zur Startseite
aleman 13. Apr 2006

Welche Nachteile hat den Touchpaper? Von den Lösungen, die wir uns angeschaut haben, ist...

M 01. Mär 2006

ist es schon: ISO 20000 damit zertifiziert man aber IT-Organisationen und keine Tools das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  3. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€
  2. 399€
  3. 299€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Freeride

    esqe | 10:14

  2. Re: Dann eben nicht

    matzems | 10:11

  3. Re: Das ist eh die Zukunft.

    Bouncy | 10:10

  4. Re: Bahn schneller machen

    qwertz347 | 10:06

  5. Re: Harte Realität:

    Bouncy | 10:06


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel