Abo
  • Services:
Anzeige

Sony/NEC: Optische Laufwerke ab April unter einer Marke

Mehrheit an neuem Joint-Venture-Unternehmen liegt bei Sony

Die Hersteller Sony und NEC hatten bereits angekündigt, ihre Geschäftsbereiche für optische Laufwerke zusammenzulegen. Im April 2006 soll das neue Joint-Venture-Unternehmen seine Arbeit aufnehmen, auch den Namen haben die Partner nun bekannt gegeben.

Nachdem nun die Verträge endgültig unter Dach und Fach sind, soll das gemeinsame Unternehmen ab 3. April 2006 unter dem Namen "Sony NEC Optiarc" seine Arbeit aufnehmen - sofern die Wettbewerbshüter in Japan oder anderen Ländern keine Einwände haben. Sony hält mit 55 Prozent Aktienanteil die Mehrheit am neuen Unternehmen, die restlichen 45 Prozent liegen bei NEC.

Anzeige

Der Hauptsitz von Sony NEC Optiarc liegt in Tokio, die Leitung über die rund 350 Mitarbeiter wird Shinichi Yamamura übernehmen, derzeit noch als Deputy President von Sonys Video Business Group tätig. Anzumerken ist, dass Sony der Blu-ray-Fraktion und NEC der HD-DVD-Fraktion angehört, vom Joint-Venture sind also voraussichtlich Laufwerke für beide konkurrierenden DVD-Nachfolge-Standards zu erwarten.


eye home zur Startseite
Eyebecks 28. Feb 2006

Mein ND3520 ist echt klasse. Nimmt alle möglichen Rohlinge verschiedener Hersteller. Und...

EddieXP 27. Feb 2006

ist eine kombination von der man sich in acht nehmen sollte. Bugs sind eine sache, die...

Lord Vetinari 27. Feb 2006

Vier Mal Produktvorstellungen für Sony fällt sehr bzw. negativ auf. Gruß



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Hamburg
  2. Continental AG, Frankfurt
  3. InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG, Burgkirchen a.d. Alz
  4. Computacenter AG & Co. oHG, Leverkusen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. bei Alternate

Folgen Sie uns
       


  1. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  2. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  3. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  4. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  5. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  6. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  7. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  8. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  9. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  10. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. wie funktioniert phase 3?

    redRogi | 20:51

  2. Wie wär's mal wenn

    Keridalspidialose | 20:49

  3. Re: Eine nette idee

    x2k | 20:44

  4. Datenschutz

    Laptel | 20:39

  5. Re: Und von mir wird es offiziell erst mal ignoriert

    teenriot* | 20:38


  1. 21:08

  2. 19:00

  3. 18:32

  4. 17:48

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel