Abo
  • Services:

Lidl: 17er-Breitbild-Notebook mit Turion 64 und Radeon X700

Lidl-Targa-Notebook
Lidl-Targa-Notebook
Der Tasten- und Zifferneingabeblock sind voneinander getrennt angeordnet, wie es auf einer normalen PC-Tastatur üblich ist. Das Notebook verfügt gleich über vier Lautsprecher inklusive Subwoofer.

Stellenmarkt
  1. Capgemini Deutschland GmbH, Erfurt
  2. d.velop AG, Gescher

Das mitgelieferte Softwarepaket umfasst unter anderem Windows XP Home Edition, Microsoft Works Suite 2006, Microsoft Word 2002, Microsoft Encarta Enzyklopädie Standard 2006, Microsoft Foto 2006 Standard Edition sowie Microsoft AutoRoute 2006 Essentials. Dazu kommen die Internet-Radio-Mitschnitt-Software AudioJack 2.0 und Cyberlinks Video-Tools Power Director, Power Producer und Power Cinema 4.0. Zum CD/DVD-Brennen liegt die Nero OEM Suite 6 bei, als Backup-Software dient HD-Tronic Recovery. Per Quick-Media lassen sich Musik, Fotos und DVDs auch ohne den Start von Windows ausführen.

Dem Lidl-Targa-Notebook liegen gleich zwei Akkus bei: Neben dem Standard-Lithium-Ionen-Akku mit einer Leistung von 4.800 mAh ist ein zusätzlicher mit einer Leistung von 7.200 mAh im Lieferumfang enthalten. Insgesamt soll man mit beiden Akkus zusammen auf eine Laufzeit von 5,5 Stunden kommen. Das Notebook soll mit dem leichteren Akku 3,4 kg wiegen; kein angenehmes Gewicht bei längerem Umhertragen. Die genauen Längen- und Breitenmaße teilte Lidl nicht mit, die Höhe allerdings liegt bei 35 mm.

Im Lieferumfang befinden sich auch ein Netzteil mit Schalter, eine Notebook-Tasche und diverse Anschlusskabel und Adapter für Audio- und Videoverbindungen, darunter ein Scart-Anschluss mit Audio-Out und S-Video-Stecker auf der anderen Seite.

Ab Donnerstag, dem 2. März 2006, soll das Targa-Notebook in den südlichen Lidl-Filialen für 1.349,- Euro in begrenzter Stückzahl erhältlich sein. Der Hersteller gewährt 36 Monate Garantie auf das Gerät und sechs Monate auf die Akkus. Ob die eigene Lidl-Filiale das Gerät führt, lässt sich online unter Angabe der jeweiligen Postleitzahl recherchieren.

 Lidl: 17er-Breitbild-Notebook mit Turion 64 und Radeon X700
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Dual DT 210 Plattenspieler 77,00€ statt 111,99€)
  2. (heute u. a. Beyerdynamic DTX 910 Kopfhörer, NZXT H700i Gehäuse, HP Notebook)
  3. (u. a. Canon EOS 2000D + Objektiv 18-55 mm für 299€ statt 394€ im Vergleich)
  4. ab 119,99€

Mao Zedong 04. Jun 2007

Schon lang nicht mehr! ;)

Stefan Kehrer 27. Feb 2006

Ja das ist mir vollkommen klar. Das Notebook wurde auch als Desktopersatz konzipiert, und...

Rolka 26. Feb 2006

Sag mal bist Du so dumm oder tust Du nur so?

Stefan Kehrer 26. Feb 2006

http://www.discountfan.de/gratis/download/pdf/Testbericht-Lidl-Notebook...

DerDeer 26. Feb 2006

Dolle kann der aber nicht sein, dieser "17-Zoll-Breibildmonitor"...


Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

    •  /