Abo
  • Services:

Pilotprojekt: Historische US-Filme bei Google

US-Archivbehörde und Google arbeiten zusammen

In Zukunft sollen US-amerikanische Filmaufzeichnungen von historischer Bedeutung von jedem über Google online abrufbar sein. Dazu haben der Suchmaschinenbetreiber und die US-Bundesbehörde "National Archives and Records Administration" ein entsprechendes Pilotprojekt ins Leben gerufen und zeigen erste Ergebnisse ihrer Zusammenarbeit.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Aufgabe der 1934 ins Leben gerufenen, eigenständigen Archivbehörde ist es, originale Filmaufnahmen der Regierung zu bewahren, damit nicht nur Wissenschafttler, sondern alle Menschen die aufgezeichneten Zeitzeugnisse finden, nutzen und daraus lernen können. Dies diene letztlich dem Schutz der Demokratie, heißt es. Um den Zugang zu erleichtern, soll das gesammelte Material nun in digitalisierter Form online gestellt werden.

Stellenmarkt
  1. TGW Software Services GmbH, Teunz, Regensburg, Stephans­kirchen bei Rosenheim, Langen bei Frankfurt
  2. Robert Half, Hamburg

Die Zusammenarbeit zwischen Google und dem Nationalarchiv erlaubt es Google, die zur Verfügung gestellten historischen Filme, Dokumentationen und andere Videos unter video.google.com/nara.html zu veröffentlichen. Gleichwohl ist es keine exklusive Vereinbarung, auch über die Website des National Archive, www.archives.gov, sind die Inhalte abrufbar.

Online abrufbar: Aufzeichnungen von der Mondlandung
Online abrufbar: Aufzeichnungen von der Mondlandung

Professor Weinstein vom Nationalarchiv sieht in dem Pilotprojekt einen wichtigen Schritt, hin zum Archiv ohne Mauern. Es sei wichtig, dass die seltenen und ungewöhnlichen Filme nun jederzeit und von überall her über das Internet abrufbar sind.

Google-Mitgründer Sergey Brin ergänzt: "Studenten und Forscher können nun bemerkenswerte Filme wie die staatlichen Zweiter-Weltkriegs-Nachrichtensendungen von 1941 bis 1945 und Geschichte von Apollo 11 - der historischen ersten Landung auf dem Mond - ansehen, unabhängig davon, ob sie in San Francisco oder in Bangladesch sind."

Das Pilotprogramm der National Archives und Google umfasst 103 Filme aus der audiovisuellen Sammlung. Es werden also anfangs noch nicht alle Inhalte online abrufbar sein. Stattdessen hat man sich auf einige Highlights konzentriert - darunter auch die älteste Aufzeichnung ("Carmencita - Spanish Dance") des Archivs aus dem Jahre 1894, die eine berühmte Tänzerin zeigt.

Über eine Ausweitung des online abrufbaren Angebots historischer Videos denken die Partner derzeit nach. Möglich sei auch die Veröffentlichung von historischen Textdokumenten, die dann ebenfalls über das Internet abrufbar werden sollen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 4,99€
  3. 23,99€

Honk 25. Feb 2006

Toller und wichtiger Beitrag, der hat das Forum gaaanz nach vorne gebracht. Ich danke...

DR 25. Feb 2006

Tach auch, wer von Euch ne GMail Einaldung möchte, schickt ne Mail an woichbinistvorne...

heeensw 25. Feb 2006

Bei mir gehts jetzt auch wieder!

john wayne 25. Feb 2006

müll?


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 - Test

Das Spiel des Jahres - in punkto Hype - kommt 2018 von den GTA-Machern Rockstar. Im Test sortieren wir es im Genre ein.

Red Dead Redemption 2 - Test Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    •  /