Abo
  • Services:

GeForce-7-Nachfolger G80 doch ohne Unified Shader Model?

Spekulationen um Nvidias neue High-End-Grafikchips

Bisher unbestätigten Gerüchten zufolge wird Nvidia mit dem unter dem Codenamen G80 bekannten GeForce-7-Nachfolger doch noch nicht die Trennung zwischen Pixel- und Vertex-Shader-Einheiten aufheben. Mit Windows Vista und Direct3D 10 soll das so genannte Unified-Shader-Modell erstmals eingeführt werden und 3D-Grafikfunktionen flexibler machen.

Artikel veröffentlicht am ,

Nvidia will den G70-Nachfolger im ersten Halbjahr 2006 vorstellen - und spricht von einer komplett neuen Architektur mit mehr Leistung. Obwohl sich der G80 getaufte Chip von der GeForce-7-Architektur stark unterscheiden soll, muss dies den Gerüchten zufolge doch noch nicht den erwarteten Wechsel des Pipeline-Modells zur Unified-Shader-Architektur bedeuten.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg

Nvidia selbst will sich dazu nicht äußern, hatte aber schon frühzeitig angekündigt, nicht auf ein neues Pipeline-Modell umsteigen zu wollen, solange noch "Luft" in der bisherigen Architektur sei. ATI hält sich zwar ebenfalls noch bedeckt mit offiziellen Ankündigungen in Bezug auf Desktop-Grafikchips mit Unified-Shader-Architektur, betont aber gleichzeitig, dass entsprechende Chips nicht nur kostengünstiger, da mit weniger Transistoren, sondern auch deutlich effizienter arbeiten können.

Von ATI und Nvidia ist zu erfahren, dass die Grafik-API Direct3D - unabhängig von der Version - keine Hardware-Architektur diktiert, sondern schlicht bestimmte Funktionen vorschreibt, die unterstützt werden müssen, um als voll kompatibel zu gelten. Bei Direct3D wären dies die noch flexibleren Shader-4.0-Effekte, die entsprechend nicht zwingend das neue Pipeline-Modell voraussetzen.

ATI hat die Pixel- und Vertex-Shader-Einheiten bereits beim Xbox-360-Grafikchip vereinheitlicht. Der für den Spätsommer 2006 erwartete Radeon-X1900-Nachfolger R600 wird Gerüchten zufolge ebenfalls mit einer Unified-Shader-Architektur aufwarten - was angesichts ATIs Erfahrungen mit der Xbox 360 mehr als plausibel erscheint.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Standarddd... 24. Feb 2006

Das in der Überschrift sind Besipiele aus den Beiträgen in diesem Thread hier. Mit ist...

Tropper 23. Feb 2006

Das ist ja Lustig: ATI (die ja bekanntlich schon Unified-Shader für die XBox360 gemacht...


Folgen Sie uns
       


Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen

Im autonomen Volocopter haben zwei Personen mit zusammen höchstens 160 Kilogramm Platz - wir haben uns auf der Cebit 2018 trotzdem reingesetzt.

Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

    •  /