• IT-Karriere:
  • Services:

Widerstand gegen europäisches Elite-IT-Institut EIT

Rückzug aus anderen Projekten gefürchtet

Deutsche Wissenschaftsmanager lehnen den Vorschlag der EU-Kommission ab, ein European Institute of Technology (EIT) zu errichten. Man fürchtet um den Abzug von Geldern aus anderen Bereichen, argumentieren die Gegner des geplanten europäischen Technologie-Instituts EIT.

Artikel veröffentlicht am ,

"Ich halte gar nichts von der Idee", sagte Ernst-Ludwig Winnacker, Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft, gegenüber dem Berliner Tagesspiegel. Mit einem EIT würde die EU das Geld, das sie für die Forschung ausgeben wolle, "verzetteln und von anderen, wichtigeren Projekten abziehen".

Stellenmarkt
  1. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft, München
  2. itdesign GmbH, Tübingen (Home-Office möglich)

Die geplante Struktur habe die Züge eines typisch europäischen Kompromisses, der alle bedienen solle, aber keinerlei internationale Ausstrahlung habe, sagte Jürgen Mlynek, Präsident der Helmholtz-Gemeinschaft, der größten deutschen Forschungsgemeinschaft.

Wenn die EU eine technische Elite-Uni aufbauen wolle, solle sie das Geld lieber in eine bestehende Hochschule investieren, die bereits Spitzenforschung betreibe. Kandidaten könnten das Londoner Imperial College sein, die ETH Zürich oder die Technischen Unis in München und Aachen.

Das geplante europäische Technologieinstitut soll mit Institutionen wie dem MIT in den USA um die weltweit besten Köpfe unter den Studierenden, Forschern und wissenschaftlichen Mitarbeitern buhlen. Diese sollen dann gemeinsam mit führenden Unternehmen Spitzenforschung betreiben, die Ergebnisse entsprechend verbreiten und so zur allgemeinen Verbesserung der Forschungs- und Innovationsmanagementkompetenz beitragen.

Der Plan sieht vor, der neuen Universität keinen festen Standort zuzuteilen, sondern eine rechtlich unabhängige Einrichtung zu schaffen, die in strategisch wichtigen Bereichen die besten Teams und Abteilungen von Hochschulen aus Europa zusammenführt.

Der Start beginnend mit der Ernennung von Verwaltungsrat und dem Einstellen erster Mitarbeiter soll frühestens 2009 erfolgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 326,74€
  3. 499,90€

student2 23. Feb 2006

genau meine meinung. und ausserdem finde ich es lächerlich mit diesen etat vorstellungen...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series S ausgepackt

Wir packen beide Konsolen aus und zeigen den Lieferumfang.

Xbox Series S ausgepackt Video aufrufen
Geforce RTX 3060 Ti im Test: Die wäre toll, wenn verfügbar-Grafikkarte
Geforce RTX 3060 Ti im Test
Die "wäre toll, wenn verfügbar"-Grafikkarte

Mit der Geforce RTX 3060 Ti bringt Nvidia die Ampere-Technik in das 400-Euro-Segment. Dort ist die Radeon RX 5700 XT chancenlos.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Supercomputer-Beschleuniger Nvidia verdoppelt Videospeicher des A100
  2. Nvidia Geforce RTX 3080 Ti kommt im Januar 2021 für 1.000 US-Dollar
  3. Ampere-Grafikkarten Specs der RTX 3080 Ti und RTX 3060 Ti

Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

Macbook Air mit Apple Silicon im Test: Das beste Macbook braucht kein Intel
Macbook Air mit Apple Silicon im Test
Das beste Macbook braucht kein Intel

Was passiert, wenn Apple ein altbewährtes Chassis mit einem extrem potenten ARM-Chip verbindet? Es entsteht eines der besten Notebooks.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Apple Macbook Air (2020) im Test Weg mit der defekten Tastatur!
  2. Retina-Display Fleckige Bildschirme auch bei einigen Macbook Air
  3. iFixit Teardown Neue Tastatur macht das Macbook Air dicker

    •  /