• IT-Karriere:
  • Services:

500 Gramm: Sonys neuer HDV-Camcorder mit 1080i

HDR-HC3 von Sony macht auch Fotos in 2-Megapixel-Auflösung

Mit der HDR-HC3 stellt Sony eine verkleinerte Version seines HDV-Camcorders vor. Das Gerät ist im Gegensatz zum großen Vorbild HDR-HC1 ungefähr ein Viertel leichter und kompakter. Im Camcorder steckt Sonys neuer "ClearVid"-CMOS-Sensor, der zu rauschärmeren Bildern führen soll und eine Auflösung von 2.103.000 Pixeln bietet.

Artikel veröffentlicht am ,

Davor sitzt ein stabilisiertes 10fach-Zoomobjektiv, das einen Brennweitenbereich von 41,3 bis 485 mm im Videobereich und 50,5 bis 594 mm beim Fotografieren abdeckt. Die Anfangslichtstärke liegt bei F1,8 bzw. 2,9. Danach setzt noch ein 80fach vergrößerndes Digitalzoom ein. Im Makro-Modus kann man mit der HDR-HC3 bis zu 37 cm nah an ein Motiv herangehen und dieses dann formatfüllend aufnehmen.

Inhalt:
  1. 500 Gramm: Sonys neuer HDV-Camcorder mit 1080i
  2. 500 Gramm: Sonys neuer HDV-Camcorder mit 1080i

Sony HDR-HC3
Sony HDR-HC3
Die Kamera bietet Verschlusszeiten zwischen 1/2 und 1/425 Sekunden und bietet neben einem automatischen Weißabgleich auch die Verstellung des Weißpunktes in vier Stufen.

Die Kamera soll ab 5 Lux arbeiten, empfohlen werden jedoch mehr als 100 Lux. Der Camcorder ist mit einigen Belichtungsautomatiken sowie Überblendeffekten und anderen Bildspielereien ausgerüstet und bietet neben einer Gegenlichttaste auch eine Blende-Gain-Steuerung. Stereoton nimmt die Kamera als MPEG 1 Audio Layer 2 Stereo auf.

Fotos schießt die Kamera im 4:3-Format mit 2.304 x 1.728 Pixeln oder im 16:9-Format mit 2.304 x 1.296 Pixeln. Außerdem ist es möglich, parallel zum Filmen auch Fotos zu machen - dann allerdings nur in der Auflösung 2.016 x 1.134 Pixel. Ein kleiner Blitz ist auch eingebaut und erhellt die Umgebung zwischen 0,5 und 2,5 Metern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
500 Gramm: Sonys neuer HDV-Camcorder mit 1080i 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189,90€ (Vergleichspreis 230,16€)
  2. 111€ (Vergleichspreis 198,17€)
  3. 34,99€ inkl. Versand (Vergleichspreis 55€)
  4. 29,74€ (Vergleichspreis 43,85€)

kraftfahrer 25. Feb 2006

Um *ony Produkte mache ich neuerdings einen Großen Bogen. https://www.golem.de/0512/42419...

:-) 25. Feb 2006

In der üblichen Weise werden aus 2880 x 1620 Monochromen Pixeln die gleiche Anzahl RGB...

:-) 24. Feb 2006

Macht diese Cam das denn? Ich habs nicht gelesen. Das war so, als das Fernsehen...

neothemachine 23. Feb 2006

Was ist denn an USB2 so schlecht? Dachte eigentlich, dass das ähnlich wie Firewire is


Folgen Sie uns
       


Mini-PCs von Asus, Apple und Zotac im Test - Fazit

Wir haben uns den Mac Mini und zwei Alternativen von Asus und Zotac angesehen. Es ist interessant, wie leistungsfähig die Kontrahenten sind.

Mini-PCs von Asus, Apple und Zotac im Test - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /