• IT-Karriere:
  • Services:

Soundkarte als USB-Stick mit S/PDIF-Ausgang

Turtle Beach "Amigo": Tonmaschine im Kleinformat

Mit dem Turtle Beach "Amigo" hat der Hersteller einen kleinen USB-Stick vorgestellt, der als Soundkarte fungiert und einen S/PDIF-Ausgang spendiert. Zudem ist der Stick mit einem Mono-Mikrofon bewaffnet und leitet 5.1 Dolby Digital oder DTS-Ton durch.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Buchse für den S/PDIF-Ausgang kann alternativ auch als Stereo-Ausgang genutzt werden. Der Turtle Beach "Amigo" ist beispielsweise dafür gedacht, Notebooks älterer Bauart einen Digitalausgang zu verschaffen - und kann natürlich auch am PC angesteckt werden. Auch ein Mikrofon-Eingang ist eingebaut. An der Seite befindet sich ein Lautstärkeregler.

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. AcadeMedia GmbH, München

Turtle Beach Amigo
Turtle Beach Amigo
Im Lieferumfang ist auch eine Sprechgarnitur enthalten, mit der man den Amigo beispielsweise zum VoIP-Telefonieren nutzen kann. Im Softwarepaket findet sich denn auch Skype, der MSN Messenger und Google Talk. Zudem ist eine Audio- Software samt Effektmischer und Stereo-10-Band-Equalizer dabei.

Der Turtle Beach Audio Amigo soll in den USA knapp 50,- US-Dollar kosten. Hiesige Preise sind noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  2. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  3. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)

Franky 22. Apr 2006

ja gibts guck mal hier: http://www.indievolume.com/ (kostet aber)

sp1 22. Feb 2006

127 waren glaube das maximum ( http://de.wikipedia.org/wiki/USB#Konfigurationen...

nick77 22. Feb 2006

im Handel zum Beispiel? So Dinger waren zu Zeiten von MiniDisc gang und gäbe... Schau...

xeper 22. Feb 2006

Eine Audio Advantage Micro (was das Vorgängermodell sein dürfte) läuft bei mir...


Folgen Sie uns
       


Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

Chang'e 5: Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond
Chang'e 5
Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond

Nach 44 Jahren soll eine chinesische Raumsonde endlich wieder Gesteinsproben vom Mond zur Erde bringen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept
  2. SLS Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete
  3. Artemis Base Camp Nasa plant Mondhabitat

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


      •  /