Canon EOS 30D: Semiprofessionelle DSLR im neuen Gewand

Nachfolgerin der EOS 20D mit größerem Display

Mit der Canon EOS 30D stellt der japanische Hersteller auf der PMA 2006 in Orlando den Nachfolger der EOS 20D vor, wobei sich die CMOS-Auflösung mit 8,2 Megapixeln für die maximal 3.504 x 2.336 Pixel großen Bilder genauso wenig verändert hat wie die Serienbildgeschwindigkeit. Dafür ist aber ein größeres Display mit nun 2,5 Zoll Diagonale und 230.000 Pixeln dazugekommen. Auch können im Serienbildmodus nun mehr Bilder hintereinander aufgenommen werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Canon EOS 30D
Canon EOS 30D
Auch der 9-Punkt-Autofokus und der DIGIC-II-Bildprozessor bleiben gegenüber der Vorgängerin unverändert, wobei Canon nach eigenen Angaben allerdings die Startzeit gegenüber der 20D um 25 Prozent auf nun 0,15 Sekunden verkürzen konnte.

Inhalt:
  1. Canon EOS 30D: Semiprofessionelle DSLR im neuen Gewand
  2. Canon EOS 30D: Semiprofessionelle DSLR im neuen Gewand

Die Serienbildfunktion gestattet, bei unveränderten 5 Bildern pro Sekunde im RAW-Modus 11 Bilder in Folge und im JPEG-Modus bis zu 30 Bilder in Folge aufzunehmen, bevor die Kamera einen Moment benötigt, um die Bilder vom Zwischenspeicher auf das Speichermedium zu bannen. Außerdem kann man neben dem 5-Bilder-Modus auch noch auf einen langsamen 3-Bilder-pro-Sekunde-Modus umschalten.

Canon EOS 30D
Canon EOS 30D
Außerdem hat Canon die Qualität des mechanischen Verschlusses verbessert - so soll das System mindestens 100.000 Auslösungen ohne den Weg zum Service-Center überstehen. Ebenfalls neu ist gegenüber der 20D eine Belichtungs-Spotmessung hinzugekommen. Wie gehabt gibt es auch eine Matrix- und eine mittenbetonte Lichtmessung.

Ein kleines Aufklappblitzlicht mit Leitzahl 17 ist über dem Pentaprisma angebracht. Zudem verfügt die Kamera über einen Blitzschuh zum Anschluss eines externen Blitzgerätes.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Canon EOS 30D: Semiprofessionelle DSLR im neuen Gewand 
  1. 1
  2. 2
  3.  


SchneiSim 02. Aug 2006

Vorsicht bei solchen Tests. Die Magazine kaufen nicht immer die Objektive im Laden. Die...

Kristian Heitkamp 08. Mär 2006

Muss mich da vollkommen meinem Vorredner anschließen. Natürlich hätte man das Ding 21D...

5D User 28. Feb 2006

die utopischen forderungen entlarven den kompaktkamera-jünger, der slr noch nie mit...

e42 21. Feb 2006

fuer alle bandingopfer gibt es von nikon ein remap des chips, also kein grund noch ein...

janaco 21. Feb 2006

Na, ich bin mir da nicht so sicher. Die 300D ist auch nicht WESENTLICH billiger...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
M1 Pro/Max
Dieses Apple Silicon ist gigantisch

Egal ob AMD-, Intel- oder Nvidia-Hardware: Mit dem M1 Pro und dem M1 Max schickt sich Apple an, die versammelte Konkurrenz zu düpieren.
Eine Analyse von Marc Sauter

M1 Pro/Max: Dieses Apple Silicon ist gigantisch
Artikel
  1. Displayreinigung: Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste
    Displayreinigung
    Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste

    Fast unbemerkt hat Apple den eigentlichen Star des Events von Mitte Oktober 2021 in seinen Onlineshop aufgenommen: ein Poliertuch.

  2. Virtualisierung: Parallels Desktop für Mac unterstützt Windows 11
    Virtualisierung
    Parallels Desktop für Mac unterstützt Windows 11

    Das neue Parallels Desktop 17.1 kann unter einem Mac mit Intel oder Apple-Silicon-Prozessor eine Maschine für Windows 11 samt vTMP bereitstellen.

  3. Best Practices zur Absicherung der Cloud
     
    Best Practices zur Absicherung der Cloud

    Welchen Risiken und Bedrohungen ist die Unternehmens-IT bei der Nutzung von Cloud-Services ausgesetzt? Der Online-Workshop der Golem Akademie liefert wertvolle Konzepte für die IT-Praxis.
    Sponsored Post von Golem Akademie

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 360€ auf Gaming-Monitore & bis zu 22% auf Be Quiet • MSI 27" Curved WQHD 165Hz HDR 479€ • Alternate (u. a. Team Group PCIe-4.0-SSD 1TB 152,90€) • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen (u. a. Ultragear 34" Curved FHD 144Hz 359€) • Bosch-Werkzeug günstiger [Werbung]
    •  /